Mittwoch, 27. Januar 2016

Produkttest: Fattoria La Vialla – der Zweite


Hallo meine lieben Leser. Ich habe euch bereits im März letzten Jahres über die Fattoria La Vialla und deren leckeren italienischen Produkte berichtet. Kurz nach Weihnachten letzten Jahres erreichtes mich ein riesiges Paket, worüber ich mich schon sehr gewundert hatte, denn eigentlich habe ich kein Paket erwartet. Als ich es geöffnet habe, konnte ich darin sehr viele Leckereien der Fattoria La Vialla finden. Neben den Produkten fand ich noch einen sehr netten handgeschrieben Brief, indem mir ein wunderschönes Weihnachtsfest gewünscht wurde mit dem Hinweis, dass die Fattoria La Vialla mir eine Freude zu Weihnachten mit dem Paket machen wollte – und das ist ihnen auch wirklich gelungen – ich habe mich riesig darüber gefreut! Da ich euch das natürlich nicht vorenthalten möchte, möchte ich euch gerne zeigen, was sich alles in dem Feinschmecker-Paket befand.


Die Fattoria La Vialla ist ein Familienunternehmen, welches ein landwirtschaftlicher und biodynamischer Betrieb ist. Bereits im Jahr 1978 wurde dieses Unternehmen von der Familie Lo Franco erworben. Heute erstreckt es sich über 1.342 Hektar! Die Fattoria La Vialla folgt gewissenhaft der biologisch-dynamischen Anbauweise und pflegt mit viel Liebe 123 Hektar Weinberge mit Chianti-Trauben. 
Neben Wein, werden aktuell auch 24.000 Olivenbäume gepflegt, deren Oliven durch Kaltpressung in der alten Steinmühle der Fattoria gemahlen werden. Außerdem verfügt das Unternehmen über 4 Hektar Obst und Gemüse wie z. B. Tomaten, Paprika, Auberginen, Artischocken, Zwiebeln, Basilikum, Erdbeeren, Feigen, uvm. 
Neben der biologisch-dynamischen Methode, hält das Unternehmen außerdem noch 1.300 Schafe.
Die von der Fattoria befolgte landwirtschaftliche Arbeitsweise ist die modernste und älteste. 
Es werden hochwertige Trauben, Oliven, Gemüse, Früchte uvm. in der Fattoria hergestellt – aus 100 % biologischem Anbau. Die Produkte sind wohlschmeckend und reich an vielen Nährstoffen. Die Fattoria La Vialla stellt aus diesen Erzeugnissen hochwertige Saucen, Öle, Käse und Eingemachtes her – alles zu bester Qualität.  
Einen Online-Shop gibt es leider nicht. Als Neukunden könnt ihr euch jedoch einen Katalog anfordern, indem alle Produkte aufgeführt werden. Anschließend könnt ihr euch bei der Fattoria online anmelden, um die gewünschten Produkte zu bestellen.
Auf der Homepage der Fattoria La Vialla findet ihr viele weitere Informationen über deren Produkte sowie auch der Toskana, in der die Fattoria liegt. Außerdem gibt es dort leckere Rezepte zum Nachkochen – es lohnt sich also, mal vorbei zu schauen! 
Nun möchte ich euch gerne mein Überraschungspaket vorstellen:


·        Piccante Salme

·        Olio

·        Sugo all´ Oglione

·        Pomodori Bomboline

·        Spaghetti alla Chitarra

·        Catucci

·        Viallini

·        Rigatoni

·        Zwei verschiedene Weine

·        Traubensaft
 

 




Wir haben uns wirklich riesig über das tolle Überraschungspaket gefreut! Auf diesem Wege möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei der Fattoria La Vialla bedanken. Ich habe zusammen mit der Familie die Produkte geteilt und wir waren alle begeistert von der Frische und Qualität – sehr empfehlenswert! 
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen