Mittwoch, 28. August 2013

Shoptest: C.E.C. – China Europe Connection


Ich möchte euch gerne den Online-Shop C.E.C. (China EuropeConnection) vorstellen, der sich seit 2005 auf USB-Sticks spezialisiert hat. C.E.C. hat seit 2007 einen Sitz in Deutschland, die Produktionsstätte jedoch befindet sich mit dem Standort in Shenzen/China. Somit werden alle USB-Sticks selbst produziert und auch kontrolliert. Aufgrund dessen kann C.E.C. eine gute Zuverlässigkeit sowie auch Sicherheit garantieren.
 

Ziel von China Europe Connection

Das Ziel dieses Unternehmens ist es, mit den Kunden und Lieferanten eine langfristige Partnerschaft anzustreben. Dies ist das Ziel, da es für beide Parteien eine Win-Win-Situation darstellt. Alle Mitarbeiter sind motiviert, freundlich, innovativ, zuvorkommend und vertrauenswürdig. Gestellte Aufgaben werden schnell und in bester Qualität erbracht.
C.E.C. bietet einen sehr guten Kundenservice, termintreue Lieferungen, qualitativ hochwertige Produkte  günstige und angemessene Preise und eine gute Zusammenarbeit.

 Vorteile von C.E.C.:

·         Alle deutschen gesetzlichen Abgaben sind im Preis enthalten, dazu zählt vor allem die GEMA. Viele andere Mitbewerber haben ihren Firmensitz im Ausland und sind somit für die GEMA verantwortlich und haftbar.

·         C.E.C. bietet eine Auswahl über mehr als 250 verschiedene USB-Sticks. Außerdem könnt ihr ein Wunschmodell selbst bei C.E.C. anfragen, falls dieses nicht im Sortiment zu finden ist.

·         Es werden eigene USB-Sticks produziert, z. B. in Form eines Firmenlogos oder Produkts.

·         C.E.C. bietet neben PVC auch USB-Sticks aus Metall, Holz oder Silikon an!

·         Ab einer Stückzahl von 500 Stück wird eine eigene Verpackung mit speziellen Wunschabmessungen und einem vollflächigen Fotodruck erstellt.

·         Alle USB-Sticks mit einem Kunststoffgehäuse können in der entsprechenden Wunschfarbe geliefert werden.

·         Es gibt eine sehr große Auswahl an Zubehör für die USB-Sticks, die fertig konfektioniert geliefert werden.

·         C.E.C. verfügt über USB-Kopiermaschinen in China und Deutschland. Somit können schon spezielle Daten schnell, flexibel und vor allem virenfrei auf die USB-Sticks gespielt werden.

·         Die Lieferzeit beträgt in der Regel ca. 10 – 14 Tage. Bei individuellen USB-Sticks dauert die Produktionszeit etwa 3 Wochen.

·         Eine weltweite Lieferung ist möglich, da die USB-Sticks direkt von China aus versendet werden können. Somit ist auch eine Lieferung auf Messen oder in Hotels im Ausland kein Problem und man spart somit viel Geld und Zeit.

·         Auf der Homepage von C.E.C. findet ihr Fotos von allen herkömmlichen sowie auch individuellen USB-Sticks. Schaut einfach einmal vorbei, ihr werdet von dem Angebot begeistert sein!

·         Sollte ein USB-Stick Probleme machen, wird dieser natürlich gerne zurück genommen und ersetzt.

 

Die Produktion:

Der Standort der Produktion befindet sich in Shenzen/China, wo fast alle USB-Sticks produziert werden. 80 – 90 Mitarbeiter stellen an diesem Produktionsstandort monatlich max. 80.000 USB-Sticks her! Eine eigene Druckerei sowie Lasermaschinen und Testgeräte sind dort vor Ort, um die USB-Sticks individuell zu beschriften und zu prüfen.

Dadurch, dass die USB-Sticks immer im selben Standort hergestellt werden, garantiert C.E.C. eine gleichbleibende Qualität. Somit weiß man auch bei Nachbestellungen, was man genau erhält.


USB-Sticks bedrucken lassen:

Alle Produkte von C.E.C. können bedruckt werden. Die Logogröße hängt dann natürlich von der jeweiligen Druckfläche des USB-Sticks ab. Auf die USB-Sticks wird dann eine separate, speziell für das Produkt entwickelte Klarlackschicht aufgebracht, sodass der Druck sehr widerstandsfähig ist. Falls ein Aufdruck auf einem USB-Stick passieren soll, der später an einem Schlüsselbund befestigt ist, empfiehlt die C.E.C. eine Lasergravur, da diese viel robuster ist, als ein normaler Aufdruck mit Versiegelung. 

Vorschläge oder Firmenlogos können einfach per E-Mail an C.E.C. gesendet werden. Es wird dann ein Korrekturabzug erstellt, auf dem der USB-Stick mit Logo und den entsprechenden Farben dargestellt wird. Wenn ihr damit zufrieden seid, wird das einfach der Firma C.E.C. mitgeteilt und die Produktion kann beginnen. 

Es können nicht nur die USB-Sticks bedruckt werden, sondern auch eigene USB-Sticks in Pantone eingefärbt werden, sodass ein individueller USB-Stick mit gewünschtem Aufdruck und einem farblich abgestimmten USB-Stick-Gehäuse entsteht.

Sollten Fragen rund um das Bedrucken von USB-Sticks auftauchen, könnt ihr euch einfach an den netten und zuvorkommenden Kundenservice wenden. Dort wird euch immer weitergeholfen, damit euer gewünschter USB-Stick so hergestellt wird, wie ihr ihn euch wünscht!

 
Auf der Homepage von C.E.C. könnt ihr zwischen den folgenden Kategorien wählen:

USB-Sticks
×           Metall USB-Stick
×           Kunststoff USB-Stick
×           Leder USB-Stick
×           Mini USB-Stick
×           USB Karten
×           Günstige USB-Sticks
×           Aluminium USB-Stick
×           Holz USB-Stick
×           Custom USB-Stick
×           Umweltfreundlicher USB-Stick
×           USB 3.0
 
Individuelle Sticks
Verpackungen
Referenzen
 

Glossar für Werbeartikel und USB-Sticks

Im Glossar für Werbeartikel, welches Begriffe wie zum  Beispiel bedruckte USB-Sticks oder individuelle Verpackungen erklärt, könnt ihr Wissenswertes zu den Produkten, den Verfahren oder den Dienstleistungen erhalten. Das Glossar wurde Allgemein gehalten, damit es nicht zu fachspezifisch wird und somit die Kunden eine bessere Übersicht haben.
 
Informationen zur Aufspielung von zum Beispiel Katalogen oder Preislisten auf USB-Sticks könnt ihr im Werbeartikel-Lexikon ganz einfach nachlesen. Dort findet ihr alles zum Thema USB-Sticks und den exklusiven Dienstleistungen von C.E.C. Schaut doch einfach mal rein!  
Wenn ihr bei C.E.C. einmal vorbei schaut könnt ihr sehen, welche riesige Auswahl es auf der Homepage gibt! Es werden wirklich die verschiedensten USB-Sticks herstellt, hier einige Beispiele:
×           USB-Flip-Flop
×           USB-Bauhelm
×           USB-Truck
×           USB-Legostein
×           USB-Holzstamm
×           USB-Korken
Und es gibt noch viele weitere verschiedene USB-Sticks! Und wie oben schon beschrieben, können USB-Sticks, die nicht auf der Seite zu finden sind, individuell bei C.E.C. angefragt werden, damit diese produziert werden können. Somit können alle Wünsche geäußert werden und C.E.C. wird sich bemühen, diese zu erfüllen. Ein weiterer großer Vorteil: Daten wie z. B. Preislisten oder Kataloge von Firmen können von C.E.C. auch auf die USB-Sticks direkt aufgespielt werden. Somit wird das Logo auf dem USB-Stick direkt mit dem entsprechenden Unternehmen und deren Dienstleistungen verbunden. Die Daten können außerdem auch gesperrt werden, sodass diese nicht vom USB-Stick gelöscht werden können. 
C.E.C. ist übrigens auch auf Facebook zu finden. Schaut doch einfach mal vorbei und ihr werdet immer über aktuelle Aktionen und Angebote direkt informiert.
 
Mein Fazit: 
Ich finde die Idee einfach super, dass ein Unternehmen dazu bereit ist, USB-Sticks individuell nach den Wünschen der Kunden zu gestalten und zu produzieren. Somit haben Firmen die Möglichkeit, spezielle USB-Sticks, die ganz nach deren Wünschen gefertigt werden, diese an ihre Kunden weiterzugeben. Somit werden die Kunden immer an die Dienstleitungen des Unternehmens erinnert.
Dies ist also eine super Werbemaßnahme, da die USB-Sticks individuell hergestellt werden können. Dies verschafft wesentlich mehr Eindruck, als ein „normaler“ USB-Stick mit einem Logo-Aufkleber.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen