Mittwoch, 21. November 2012

Produkttest: Juwelkerze.de


Heute möchte ich euch eine ganz besondere Seite vorstellen, bei der Ihr die außergewöhnlichsten Kerzen erhalten könnt: Juwelkerze.de.  

Vorab möchte ich erwähnen, dass der Kundenkontakt äußerst freundlich und nett ist! Ich wurde vorab per Email sehr gut informiert und konnte es somit kaum noch erwarten, meine Juwelkerze in den Händen zu halten :-)
 



Ihr fragt euch jetzt sicher, was Juwelkerze.de eigentlich ist. Ich werde es euch gerne erklären:

Jede Duftkerze ist ein sehr hochwertiges Produkt und hat eine sehr hohe Qualität. In der Duftkerze könnt ihr dann wertvollen Schmuck im Wert von 10,00 € - 250,00 € entdecken! Die Duftkerze wird ausschließlich nur aus umweltfreundlichen Rohstoffen handgefertigt, und das ausschließlich in Deutschland.

Die Kerzen gibt es in verschiedenen Düften und jede einzelne Kerze enthält ein wertvolles Schmuckstück entweder im Wert von 10,00 €, 20,00 €, 50,00 € oder 250,00 €! Ist das nicht super? Somit wird die Kerze einzigartig und zu einem richtigen Erlebnis. Sie verbreitet einen schimmernden Glanz und ein angenehm tolles Ambiente. Wenn man die Kerze abbrennen lässt, könnt innerhalb von ca. 20 – 25 Stunden ein hübscher Ring, Ohrring oder Charm zum Vorschein.  Das Schmuckstück kann dann aus dem heißen Wachs entnommen und ausgepackt werden.

Diese Juwelkerzen sind einfach das perfekte Geschenk für jede Frau! Jede Kerze wird mit Liebe von Hand gefertigt und braucht insgesamt einen ganzen Tag,  bis die Kerze zum Verkauf bereit ist. Der ganze Schmuck hat ebenfalls eine sehr hohe Qualität und wird selbst ausgewählt. Alle Schmuckstücke sind fast ausschließlich aus 925 Sterling Silber gefertigt. Außerdem enthalten manche Schmuckstücke echt Steine, Perlen oder Swarovski Kristalle. Alle Schmuckstücke sind nickelfrei und sehr gut verarbeitet.

 

Doch wie kam man auf diese brillante Idee?

Freunde hatten sich zusammen mit Freund Thomas zusammen gesetzt und überlegt, wie er am Besten seiner Freundin einen sehr außergewöhnlichen und schönen Heiratsantrag machen könnte. Es sollte etwas sehr kreatives und vor allem romantisches sein! Die Freunde überlegten hin und her, hatten ein paar Ideen, die allerdings nicht richtig außergewöhnlich waren.

Nach langem Überlegen und im Glanz des flackernden Kerzenschimmers kam den Freunden dann die super Idee: Freund Thomas sollte seine Freundin Marie mit einem romantischem Kerzenlicht und ein umwerfendes Schmuckstück überraschen!

Also machte sich Tomas an die Arbeit: er besorgte einen einzigartigen Kokosduft, milden Sojawachs und einen hochwertigen Baumwolldocht. Nach drei Nächten intensiver Arbeit und Vorbereitung ist dann endlich der Tag gekommen – die „Antragskerze“ mit einem Juwelring war endlich fertig. Am Abend überraschte Thomas dann seine Marie im schimmernden Licht seiner handgemachten Kerze und bat um ihre Hand: Marie sagte ja!

So kamen die Freunde auf die tolle Idee, solche Kerzen selbst herzustellen. Denn schließlich sollte jede Frau eine solch wunderschöne, einzigartige Kerze erhalten können. Egal ob zu Weihnachten, Geburtstag, Valentinstag oder Namenstag: diese Kerze wird jede Frau glücklich machen!

 

Und wie werden diese Kerzen hergestellt?

Die Juwelkerzen werden mit größter Sorgfalt in Deutschland produziert. Jede einzelne Kerze braucht einen ganzen Tag in der Produktion, bis sie für den Verkauf fertig ist. Somit ist jede Kerze wirklich einzigartig! 

Zuerst wird der Wachs mit entsprechenden Düften veredelt und gut gemischt. Es werden selbstverständlich höchste Qualitätsanforderungen an die Duftauswahl gestellt, damit diese auch unbedenklich zu Hause genossen werden können.

Nachdem dann der Duft und der Wachs zusammen verschmolzen sind, wird die Farbe hinzugegeben. Diese Farben enthalten kein Blei- und Cadmiumpigmente, sowie auch keine Phthalate.

Danach wird diese Menge in ein vorgesehenes Juwelkerzen-Glas gefüllt. Dieser Glasbehälter ist aus Borosilikatglas gefertigt, welches einen sehr hohen Härtegrad besitzt.  Somit wird ein sicheres Abbrennen der Kerze gewährleistet.

Bevor jedoch das flüssige Wachs eingefüllt wird, ist das Schmuckstück schon sicher verpackt und im Glas befestigt.

Bevor dem Auskühlen wird dann noch der Docht mittig der Kerze angebracht, damit die Kerze gleichmäßig abbrennen kann. Um schwarzen Rauch oder ein unangenehmes Rusen der Flamme zu vermeiden, wird ein Docht verwendet, der ausschließlich Garne aus gleichmäßiger Baumwolle enthält.

  

 

Im Online-Shop könnt ihr zwischen den folgenden Kategorien auswählen:

·         Juwelkerze Ring
·         Juwelkerze Ohrring
·         Juwelkerze Charme 

Dort gibt es schon einige, verschiedene Düfte:

·         Zitrone
·         Apfel
·         Vanille
·         Honig
·         Kokos-Traum
·         Cupcake
·         Grüner Apfel
·         Pinke Kirsche
 

Und seit kurzem gibt es die tollen Winterdüfte, die ihr unbedingt ausprobieren solltet:

·         Warmer Bratapfel
·         Heißer Glühwein
·         Frischer Lebkuchen
·         Zimt-Schokolade
 

Da bekommt man richtig Lust auf Weihnachten! Vielleicht sucht ihr sogar noch ein außergewöhnliches Geschenk für Mutter, Schwester, Freundin oder Frau? Dann schaut euch unbedingt mal bei Juwelkerze um, ihr werdet wirklich begeistert sein!

 
Juwelkerze ist auch bei Facebook vertreten, dort könnt ihr gern auf „Gefällt mir“ klicken und ihr seid immer über die neusten Informationen und Gewinnspiele informiert.

Im Moment gibt es nämlich ein tolles Gewinnspiel: schlagt einen Weihnachtsduft vor, und ihr könnt eine Juwelkerzen-Versorgung für ganze 2 Jahre gewinnen!!! Unbedingt mitmachen!  

 

So und nun möchte ich euch endlich meine Juwelkerze vorstellen und auch mein tolles Schmuckstück, was darin enthalten war: 

 

 
Juwelkerze „SpritzigeZitrone“ mit Ring

Ich habe anfangs nicht gedacht, dass die Juwelkerze doch so groß ist! Natürlich habe ich mich umso mehr darüber gefreut. Die Kerze hat eine sehr schöne, intensive gelbe Farbe, was mir sehr gut gefallen hat. Ich habe die Kerze geöffnet und schon kam mir der leckere Duft von Zitrone entgegen – einfach toll.

Hinten auf der Kerze kann man sehr gut erkennen, dass dort das Schmuckstück versteckt ist:


 


Ich habe die Kerze natürlich gleich angezündet, damit ich schneller an den Ring kommen konnte J

 

Nach mehreren Tagen war es dann endlich soweit! Ich konnte mein Schmuckstück entnehmen. Es war wirklich super gut verpackt, sodass auch das heiße Wachs nichts dem Schmuckstück anhaben konnte. Nach langem Auspacken war es endlich soweit! Ich konnte meinen Ring in den Händen halten:  

 
 
 

Es war ein Ring im Wert von 20,00 €, was mich sehr gefreut hat. Er hat mir außerdem sehr gut gefallen, also habe ich ihn doch direkt mal anprobiert. Und es war unglaublich: der Ring hat perfekt gepasst – wie angegossen! Darüber habe ich mich sehr gefreut und hätte am Liebsten noch mehrere Juwelkerzen bei mir zu Hause stehen. Es ist einfach immer eine super Überraschung, weil man nicht weiß, was sich in der Kerze für ein Schmuckstück verbirgt.


Die Juwelkerzen eignen sich wirklich super als Geschenk, aber auch für sich selbst sind sie klasse. Ich finde die Idee einfach super und habe auch schon vielen davon erzählt, allen waren einfach nur begeistert! Ich werde mir für die kommende Weihnachtszeit auch noch eine tolle Kerze mit einem Charm  holen. Nur ob ich mich für einen weihnachtlichen Duft entscheiden kann, wird glaub ich schwierig J

Vielen Dank an das Team von Juwelkerze, ich habe mich riesig über die Kerze gefreut!
Reaktionen:

1 Kommentar: