Montag, 23. Juli 2012

Produkttest: Gewürze der Welt


Ich habe vor ein paar Tagen ein tolles Testpaket erhalten, worüber ich mich sehr gefreut habe: Gewürze der Welt.
Der Kundenkontakt zu diesem Online-Shop war super freundlich und nett. Ich habe schon vorab einige Informationen per E-Mail erhalten und auch bei Fragen konnte mir schnell und direkt weitergeholfen werden. Das Testpaket habe ich dann einige Tage später erhalten.
 


Im Online-Shop von Gewürze der Welt finden Genießer, Feinschmecker und Gewürzfreunde eine riesige Auswahl an den tollsten Gewürzen zum Kochen.

Egal ob edle Gewürze, Gewürzmischungen oder Kräuter: dort findet jeder mit Sicherheit etwas, was genau nach seinem Geschmack ist. Alle Gewürze werden in Aromadosen und groß und klein mit einem zusätzlichen Innendeckel angeboten, denn so lassen sich Luft und Licht wirklich abhalten und die Aromen, Farben und Geschmäcker bleiben sehr gut geschützt und erhalten. Die Dosen sind stapelbar und somit optimal für eine gute Ordnung in Küche oder Schränken geeignet.

Selbstverständlich gibt es auch eine praktische Nachfüllpackung und wieder befüllbare Glasmühlen im Sortiment.

Bei Gewürze der Welt könnt ihr die besten Gewürze mit einer sehr hohen Qualität erhalten. Alle Gewürze sind genauestens beschrieben und man findet noch viele wichtige Informationen rund um die Gewürzwelt!
Die Lieferung wird per DHL ausgeführt, sodass die Pakete schnell und sicher bei euch zu Hause ankommen. Bezahlen könnt ihr mit PayPal, Visa, MasterCard, per Rechnung oder Lastschrift, Sofortüberweisung.de, GiroPay, ClickAndBuy und noch einiges mehr – genug Auswahl.

Und ab einem Bestellwert von 25 € liefert Gewürze der Welt sogar frei Haus!

Schaut dort einfach mal vorbei, ihr werdet begeistert über das große Sortiment und der tollen Informationen sein!


Und das war in meinem Testpaket enthalten:



Das Bohnenkraut schmeckt leicht nach Pfeffer und Thymian. Es ist sehr gut geeignet für Linsen-, Bohnen- und Erbsengerichte. Es ist ein sehr beliebtest Gewürz, was bei Hülsenfrüchten einfach nicht fehlen darf. Es verleiht dem Gemüse einen rustikalen Geschmack.

Verwendung:
Das Bohnenkraut wird einfach beim Kochen mit ins Wasser gegeben um den Geschmack der Hülsenfrüchte zu unterstreichen. Es wird auch gern zum Würzen für Linsen- oder Erbsensuppe verwendet.
Spätestens nach 10 Minuten sollte das Kraut aus den Speisen genommen werden, da sonst Bitterstoffe entstehen können.

Lagerung:
Das Bohnenkraut muss kühl und trocken gelagert werden. In den Aromadosen von Gewürze der Welt kann dem Bohnenkraut nichts passieren, da es durch den doppelten Deckel gut geschützt ist.





Der bunte Pfeffer hat höchste Bio-Qualität. Er ist scharf-fruchtig und er eignet sich hervorragend zu Fleischgerichten, sowie pikante und exotische Speisen. Auch ein echter Hingucker in einer Kräuterbutter, durch die tollen Farben des Pfeffers.
Er wird auch Pariser Pfeffer genannt, da er durch den schwarzen, scharfen Pfeffer, dem milden weißen, dem aromatisch grünem und süßer rosa Pfeffer einen sehr raffinierten Geschmack mit sich bringt.

Verwendung:
Er lässt sich für eine Vielzahl von Gerichten und Speisen verwenden. Er eignet sich aber besonders gut für herzhafte Gerichte wie Wild und Steaks, aber auch sehr lecker bei mediterranen Pastagerichten und Antipasti.

Lagerung:
Der bunte Pfeffer wird in ganzen Körnern luftdicht und trocken gelagert. Gemahlen würde er sehr schnell den Geschmack und das Aroma verlieren.
 




Dieser geschrotete Chili ist angenehm scharf und eignet sich ideal für Herzhaftes wie Currywurst, Pizza und Gegrilltem. Er besteht aus den Innenwänden als auch aus dem Fruchtfleisch der Chili und ist deshalb perfekt für ein etwas schärferes Essen.
Verwendung:
Den geschroteten Chili einfach in das gewünschte Gericht untermischen. Egal ob in Tomatensaucen, Suppen oder Hackfleischbällchen – er passt einfach überall sehr gut, wenn man es etwas pikanter mag. Er enthält nur das Fruchtfleisch, keine Kerne und so wird das Essen auch nicht bitter.
Lagerung:
Geschroteter Chili sollte zügig verbraucht werden, da gemahlene Gewürze schneller den Geschmack verlieren.





Fazit:
Ich habe mich sehr über die Gewürze gefreut, da ich immer wieder gerne etwas Neues beim Kochen ausprobiere. Im Online-Shop kann man tolle Gewürze erhalten und das noch für wenig Geld!
Das Bohnenkraut habe ich direkt mit in das kochende Wasser getan und die Bohnen  haben danach tatsächlich viel intensiver geschmeckt! Der Geschmack war sehr lecker nach frischem Pfeffer und etwas Thymian, wie in der Beschreibung geschrieben wurde – sehr lecker!
Der Bunte Pfeffer hat mir total gut gefallen! Er roch schon nach dem Öffnen der Dose sehr intensiv nach Pfeffer und ich habe ihn direkt in meinen Glas-Mahler getan, denn er sieht dort richtig toll aus. Geschmacklich ist er einfach super! Ich habe von der Homepage das Rezept mit der Pfeffer-Butter direkt ausprobiert und mit auf den Grillabend gebracht: alle waren begeistert! Der Pfeffer schmeckt sehr intensiv und passt wirklich super zu Fleisch oder etwas Gegrilltem – egal ob Fisch oder Gemüse.
Auf den geschroteten Chili war ich sehr gespannt: ich habe mein Chili con Carne damit verfeinert und habe anstatt Chilipulver den geschroteten Chili genommen. Anfangs war ich sehr vorsichtig, doch ich habe noch nichts davon gemerkt und ein wenig mehr in die Sauce getan. Nach einer Stunde köcheln ist der Chili richtig durchgezogen und hatte eine sehr gute Schärfe erreicht! Es war sehr lecker, da der Geschmack der Chilischote gut zur Geltung kam.
Ich bin von Gewürze der Welt wirklich überzeugt, denn sie bieten eine riesige Auswahl an den verschiedensten Gewürzen der ganzen Welt an. Dazu finde ich die Aromadosen einfach super: die Gewürze bleiben gut erhalten und sie sehen dazu noch sehr fein und edel in der Küche aus – einfach toll!


Danke, dass ich Ihre Produkte testen durfte, es war mir eine große Freude!












Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen