Dienstag, 24. Juli 2012

Produkttest: Cannabis Energy Drink


Heute möchte ich euch einen besonderen Energy Drink vorstellen, worauf ich doch schon sehr neugierig war: Cannabis Energy Drink.
Der Kundenkontakt war sehr freundlich. Mir wurde mitgeteilt, dass im Juni / Juli 2012 der Cannabis Energy Drink erst auf den deutschen Markt gekommen ist. Das Paket habe ich dann nach einigen Wochen erhalten.

 Dieser Energy Drink erhöht direkt die Leistungsfähigkeit und sorgt für ein gewisses Extra. Dafür sorgen einzigartige Inhaltsstoffe, zu denen unter anderem die Auszüge der Cannabispflanze gehören. Er verbessert die Konzentration, erhöht das Leistungsvermögen und verleiht ein tatkräftiges Gefühl.


Der Cannabis Energy Drink besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen, nicht wie herkömmliche Energy Drinks. Hier findet ihr die Nährwerte:


Närhwerte                         pro 100 ml

Kalorien                              100 kJ / 47 kcal

Eiweiße                                0 g

Kohlenhydrate                   11,1 mg               

Zucker                                 11,1 mg

Fette                                    0 g

Gesättigte Fettsäuren      0 g

Ballaststoffe                       0 g

Natrium                              0,005 g

Vitamine                             pro 100 ml

Niacin B3                           7,92 mg 44 %

Pantothensäure B5         2,0 mg 33 %

Cyanocobalamin B12      2,0 μg 200 %



Der Cannabis Energy Drink ist in Deutschland in immer mehr Geschäften, Tankstellen und Internet Shops zu finden.

Und so sehen die Dosen aus:








Fazit:

Ich muss sagen, dass ich am Anfang doch noch etwas skeptisch war, doch als ich den Energy Drink probiert habe, war ich überrascht. Er schmeckt wirklich super lecker, anders als herkömmliche Energy Drinks. Jedoch konnte ich ehrlich gesagt keinen Unterschied aufgrund der Wirkung feststellen.

Trotzdem ist dieser Energy Drink wirklich weiter zu empfehlen, da er einen anderen Geschmack hat und einfach einzigartig ist!


Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen