Montag, 2. Januar 2017

Produkttest: Tom Klark - Christmas Special

Guten Morgen meine lieben Leser! Erst einmal wünsche ich euch einen tollen Start ins neue Jahr sowie viel Gesundheit! Ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut überstanden. Zu Beginn des neuen Jahres möchte ich euch gerne das neue Liquid von Tom Klark vorstellen. Bereits vor einiger Zeit habe ich euch schon von den Premium-Dauerliquids von Tom Klark berichtet. Über die Feiertage habe ich erneut die Möglichkeit bekommen, unter anderem das neue Christmas Liquid zu testen und das möchte ich euch heute gerne vorstellen. Doch vorher nochmal etwas zu Tom Klar selbst: 



Tom Klark hat vor ca. einem Jahr mit der Forschung an Liquids angefangen und wollte unbedingt ein Premium-Liquid zu einem angemessenen Preis kreieren. Er hat sehr lange geforscht, denn es sollte keine Komponente in dem Liquid störend wirken.

Das daraus entstandene „Tom Sawyer“ Dauerdampfer-Liquid besteht aus ganzen zwölf verschiedenen Aromen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dieses Liquid ist sehr besonders, vor allem in der Handhabung. Es funktioniert als Dauerdampf-Liquid, denn es ist ein sehr feines Liquid, welches mit der Zeit wächst. Es schmeckt anfangs etwas mild, aber wenn sich die Geschmacksnerven sensibilisiert haben, wird es nie langweilig. Das Besondere: je länger man es dampft, desto besser versteht man es – so die Aussage von Tom Klark.

Warum ist das Liquid von Tom Klark so einzigartig?

Das Premium-Liquid von Tom Klark ist für einen sehr fairen Preis erhältlich. Alle Liquid-Sorten sind als Dauerdampf-Liquids kreiert und müssen auch als solche funktionieren.


Doch was ist ein Dauerdampf-Liquid?

Herkömmliche Liquids, welche nur aus einem, zwei oder drei Aromen bestehen, sind nicht als Dauerliquid geeignet. Das Gehirn definiert den Geschmack des herkömmlichen Liquids und packt ihn schnell in eine Schublade. Bald wird der Geschmack langweilig und das Gehirn signalisiert, dass es mal wieder etwas Neues braucht. Bei einer solch komplexen Mischung wie von Tom Sawyer, in den bis zu 12 Aromen verwendet wurden, versucht das Gehirn immer wieder die genaue Zusammensetzung herauszufinden. Deshalb eignen sich die Liquids von Tom Sawyer zum Dauerdampfen, weil der Geschmack für das Gehirn ein Daurerrätsel bleiben wird.


Durch Veränderung der Wattzahl verändert sich der Geschmack

Das Liquid von Tom Klark reagiert sehr stark an regelbaren Akkuträgern. Das bedeutet, wenn man die Wattzahl verändert, verändert sich auch der Geschmack. Somit kann man dann seinen individuellen Geschmack durch das Verändern der Wattzahl entsprechend anpassen. Hier sollte man es einfach mal selbst ausprobieren, bei welcher Stärke einem das Liquid am Besten schmeckt – denn durch hinauf- oder runterregeln kommen einzelne Aromen stärker durch, wie zum Beispiel Schokolade, Tabak, Äpfel, usw.

Die Liquids von Tom Klark werden zu 100 % aus hochwertigen Produkten aus Deutschland hergestellt. Alle Aromen sind naturidentisch, ohne Diacetin und Triacetin. Das Nikotin wird aus echtem Tabak hergestellt. Außerdem besteht das Liquid aus 70 % vegetarischem Glycerin (mit DAB Zertifikat) und 30 % Propylenglycol mit USP (Pharma) Qualität. Die Liquids haben keinen Zusatz von Wasser und künstlichen Farbstoffen.


Verfeinerung der Geschmacksnerven

Menschen, die mit dem Rauchen aufgehört haben, haben meist sehr unempfindliche Geschmacksnerven. Viele Liquids sind deshalb meist sehr Geschmacksintensiv, damit auch die jetzt Nichtraucher was schmecken können. Der Vorteil bei den Liquids von Tom Klark ist, dass die Geschmacksnerven nicht brachial angegriffen werden, durch einen besonders starken Geschmack, sondern sicher wieder regenerieren können. Die Geschmacksnerven werden nach und nach wieder sensibilisiert und verfeinert.

Im Online-Shop von Tom Klark könnt ihr momentan unter den folgenden Sorten wählen:





Bezahlen könnt ihr im Online-Shop per PayPal oder Vorauskasse (Überweisung). Der versicherte Versand per DHL kostet pro Bestellung 4,00 EUR.

Nun möchte ich euch gerne die Liquids von Tom Klark vorstellen sowie auch das neue Christmas Special: 



Tom Sawyer Frucht Liquid

Das Tom Sawyer Frucht Liquid basiert auf der originalen Tom Sawyer Mischung, allerdings enthält es zusätzlich noch einige andere Aromen in einer anderen Zusammensetzung. Beim Einatmen macht sich hier auch das dichte Volumen bemerkbar. Dieses Liquid schmeckt aber deutlich fruchtiger, als das Klassik-Liquid von Tom Klark. Es wirkt weicher, runder und ausgewogener.
Beim Ausatmen entfaltet sich die volle Komplexität dieser einzigartigen Rezeptur: die Frucht-Rezeptur hat eine sehr komplexe Kurve, die mit einem süßlich-frischen Kick anfängt und mit einem dichten, runden Körper – mit einem Hauch von Schokolade – aufbaut. Zum Ende hin hat man einen sehr sanft fruchtig-rauchigen Geschmack, der an Weihrauch erinnert. 

50 ml mit 3 mg Nikotinstärke sind im Online-Shop für 18,99 EUR erhältlich.




Tom Sawyer Dessert

 
Das „Dessert“-Liquid von Tom Sawyer ist geschmacklich – wie auch die anderen Liquids von Tom Klark – schwer zu definieren. Unter dem Begriff „Dessert“ versteht sich allgemein z. B. Schokoladentorte, Gebäck, Tiramisu, Eiscreme, kandierte Früchte oder einfach ein Cappuccino. Diese Geschmäcker alle in einem Liquid zu vereinen, wäre natürlich super! Deshalb wurde dieses Liquid hergestellt – hierbei wurden jedoch nicht alle Aromen zusammengemischt, es wurde vielmehr das Gefühl von einem neuen Dessert erschaffen. Das Liquid schmeckt dennoch nicht zu süß oder überzuckert – man sollte es unbedingt probieren.

50 ml mit 3 mg Nikotinstärke sind im Online-Shop für 18,99 EUR erhältlich.


 
Das neue Christmas Special von Tom Klark ist nur für kurze Zeit erhältlich und besteht aus einer Mischung aus süß und herb. Das Dauerdampf-Liquid besteht aus einer noch vielfältigeren und komplexeren Aroma-Mischung, wodurch auch der Geschmacksspielraum beim Verändern der Wattzahl am Akkuträger entsprechend größer ist. Es entstehen dadurch unterschiedliche Geschmäcker und Aromafarben durch die Variaton der Temperatur. Das Liquid enthält keine Farbstoffe und besteht aus 70 % DAB VG und 30 % USP (Pharma) Qualität. Die darin enthaltenen Aromen enthalten kein Triacetin und Diacetyl

50 ml  mit 3 mg Nikotinstärke sind im Online-Shop für 18,99 EUR erhältlich. 



Unser Fazit:

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass uns ein zweiter Produkttest ermöglicht wurde. Wir waren damals schon sehr beigestert von den Dauerdampf-Liquids von Tom Klark und waren deshalb sehr auf das neue Christmas Special gespannt! Über die Feiertage hatten wir die Möglichkeit, zusammen mit einigen Freunden, die auch dampfen, die Liquids zu testen und wirklich alle waren sehr begeistert:

Das Tom Sawyer Frucht-Liquid enthält viele andere Aromen, es basiert somit nicht auf die Original-Rezeptur von Tom Klark. Das Liquid riecht wirklich super fruchtig – das ist genau mein Geschmack. Als wir das Liquid gedampft haben, waren wir sehr überrascht von der tollen Dampfentwicklung und der Geschmack war unglaublich intensiv-fruchtig, wirklich super lecker! Man kann nicht genau definieren, welche Fruchtsorten alle enthalten sind – aber die Kombination dieser Aromen ist einfach unglaublich –wer dampft, sollte dieses Liquid unbedingt ausprobieren!

Das Tom Sawyer Dessert-Liquid vereint viele verschiedene Dessert-Sorten, wodurch man in Verbindung einen neuen Geschmack erhält – und das können wir nur bestätigen! Der Duft des Liquids ist wirklich sehr süß, aber sehr lecker! Es macht neugierig und wir konnten es kaum abwarten, es zu dampfen. Auf der Homepage von Tom Klark wird beschrieben, dass viele Dessert-Aromen hier miteinander vereint wurden und wir können nur bestätigen, dass es wirklich super schmeckt! Man kann es nicht genau definieren, aber gerade das macht es so interessant. Es schmeckt wesentlich süßer, als die anderen Liquids doch uns hat es wirklich überzeugt – viele unserer Freunde konnten nicht genug davon bekommen und jeder hat einfach etwas anders geschmeckt - faszinierend :-) 

Das Tom Sawyer Christmas Special haben wir zuerst probiert, da wir hier wirklich sehr gespannt auf den Geschmack waren. Die komplexe Aroma-Mischung hatte einen sehr süßen und weihnachtlichen Duft, doch es war wirklich schwer, einen Geschmack zu definieren. Die Dampfentwicklung dieses Liquids ist wirklich klasse und geschmacklich waren alle begeistert: die meisten hatten einen süßen Geschmack von Gebäck und Zimt, wiederum andere haben Apfel-Zimt geschmeckt - einfach faszinierend, wie unterschiedlich das Liquid ist. Bei Veränderung der Wattzahl können wir nur bestätigen, dass sich auch der Geschmack ändert - so wird das Liquid niemals langweilig, einfach super! 

Die Liquids von Tom Klark sind wirklich klasse! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch echt super! Wer gerne dampft, sollte die Liquids von Tom Klark unbedingt ausprobieren, ihr werdet begeistert sein! 
Vielen Dank an das Team von Tom Klark, dass uns dieser neue Produkttest ermöglicht wurde. Ich bin mir sicher, dass sich einige die Liquids nachbestellen werden, da alle sehr begeistert waren!
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen