Montag, 23. März 2015

Produkttest: Delica – Cremesso Viva B6


 
Ich möchte euch heute gerne ein Schweizer Unternehmen vorstellen, welches sich auf das Thema Kaffeespezialitäten und haltbaren Lebensmitteln spezialisiert hat: Delica AG. Ich hatte einen sehr netten Kontakt zum Kundendienst und möchte euch heute gerne etwas mehr über das Unternehmen und deren Produkte berichten sowie die neueste Kaffeemaschine von Delica vorstellen – ihr dürft gespannt sein!



Das Unternehmen Delica steht seit über 60 Jahren für hochwertige Genussartikel. Dank der jahrelangen Erfahrungen werden heute Lebensmittel wie z. B. Trockenfrüchte, Nüsse, Kerne, Gewürze und Hülsenfrüchte sowie Kaffeespezialitäten angeboten. 

Die Geschichte

1954 wurde die Migros Lagerhaus Genossenschaft AG gegründet, wofür auf einem Gelände
in Birsfelden ein neues Gebäude errichtet wurde. Es umfasste Kühl- und Tiefkühlräume,
eine Schiffsumschlagstelle für die im gleichen Jahr gegründete Reederei Zürich AG, eine
Kaffee- und Erdnussrösterei, Verpackungsanlagen für Trockenfrüchte und Tee sowie ein
Non-Food-Lager.

1977 legte die Genossenschaft Migros Basel die Betriebszentrale nach Münchenstein. Die
alten Liegenschaften werden von der Migros Lagerhaus Genossenschaft AG zuerst 
gemietet, dann erworben. 

Ende Oktober 2004 bringt Delica AG das neue Kapselsystem Delizio auf den Markt.

Anfang 2007 wird die Migros Betriebe Birsfelden AG umfirmiert in Delica AG – gleichzeitig
wird der Bereich der Verpackungen ausgegliedert, wodurch Delica zu einem reinen
Lebensmittelindustriebetrieb wurde. 

Im September 2009 wird das Kapselsystem „Cremesso“ in Österreich lanciert – damit
startet der internationale Rollout des Kapselsystems.

2012 lanciert die Delica AG mit Café Royal eine Kapsel, die mit dem System des
Marktführers kompatibel ist. Café Royal avanciert schnell zur beliebtesten kompatiblen
Kapsel in der Schweiz und überzeugt ebenfalls im Ausland. Schließlich investiert das
Unternehmen in zwei neue Röster, um die Lebensmittel schonender zu verarbeiten. 

Letztes Jahr investierte Delica außerdem in eine eigene Cup-Anlage, da Snacks für
unterwegs immer wichtiger werden und somit viele Eigenkreationen für den Sommer
hergestellt werden können.


Umwelt, Herkunft und Qualität

Delica fördert fortschrittliche Anbau- und Verarbeitungsmethoden sowie auch erneuerbare Energien zum Schutz Lebensräumen, Boden, Wasser und Luft – deshalb werden Bahn- und Schifffahrtstransporte bevorzugt. Das Unternehmen setzt außerdem auf nachhaltige Verpackungen sowie deren umweltgerechten Entsorgung.
Delica ist ständig auf der Suche nach weltweit besten Rohstoffen, weshalb die Lieferanten sorgfältig ausgewählt werden. Das Unternehmen bietet außerdem ausschließlich gesunde, natürliche und qualitativ hochwertige Produkte an. Die Qualität der Produkte steht an erster Stelle und wird deshalb regelmäßig kontrolliert – vom Anbau bis hin zur Verpackung.


Auf der Homepage von Delica werden folgende Produktkategorien angeboten:

·      Kaffee
Bohnenkaffee
Kapselkaffee
Löslicher Kaffee
Neuheiten
Marken

·      Food
Trockenfrüchte
Nüsse
Apéronüsse
Kerne
Gewürze
Hülsenfrüchte
Trockenpilze
Neuheiten
Marken

Wenn ihr mehr Informationen zur Qualität, Zertifikate oder den Produkten selbst erhalten wollt, solltet ihr unbedingt auf der Homepage von Delica vorbei schauen. Dort findet man viele wissenswerte Informationen.



Delica AG bietet unterschiedliche Kapselmaschinen an. Ich möchte euch heute speziell Cremesso vorstellen, wovon ich die Kaffeemaschine sowie auch die Kapseln für einen Test erhalten habe.

Warum Cremesso?

Cremesso bietet nur die beste Qualität und bietet höchste Anbaustandards der Kaffeebohnen – deshalb ist das Cremesso-Sortiment UTZ-Zertifiziert. UTZ ist eine Non-Profit-Organisation, die den umwelt- und sozialverträglichen Anbau von Agrarprodukten fördert.

Alle Cremesso-Produkte, welche ein UTZ-Certified-Logo aufweisen, können auf der Homepage von Cremesso mit einem EAN-Code bis zum Ursprung zurückverfolgt werden.

Die Cremesso Kapselkaffeemaschinen sind außerdem bekannt für den minimalen Energieverbrauch, denn 60 Sekunden nach dem letzten Kaffeebezug wechseln die Maschinen in den Stand-by-Modus. Durch das ausgeklügelte Energiesparkonzept erhält Cremesso regelmäßig Spitzenklassierungen auf dem TopTen-EU Energieranking.

Das Cremesso System

·      Baristaqualität für zu Hause – mit den Cremesso Kapselkaffeemaschinen gelingt der Espresso einfach immer – wie vom Profi. 

·      19 bar Druck für das perfekte Aroma – 19 bar gelten als Idealwert für Kapselsysteme, damit die optimale Wassermenge durch den aromafrischen Kaffee gepresst wird. 

·      Die Cremesso Maschinen sind bei der Aufwärmzeit aktuell die schnellsten auf dem Markt: in nur 15 Sekunden ist die Kapselkaffeemaschine startklar! 

·      Aluminiumfreie Kapseln sind für die Umwelt sehr wichtig – die Kapseln von Cremesso bestehen aus Polypropylen und können deshalb einfach im Hausmüll entsorgt werden.

·      Mit den Kapselkaffeemaschinen von Cremesso lassen sich außerdem auch leckere Tees zubereiten. Das Sortiment umfasst aktuell 3 Sorten Tee.


Cremesso bietet folgende Produkte an:

·      Kaffee
Ristretto
Espresso
Lungo
Specials

·     Tee
Fruit Tea
Ceylon Tea
Peppermint

·      Maschinen
Cremesso Uno
Cremesso una Automatic
Cremesso Compact One
Cremesso Compact Automatic


Cremesso hat nun jedoch eine neue Kapselkaffeemaschine auf den Markt gebracht, welche ich euch heute vorstellen darf:



Cremesso Viva B6 – die neueste Kaffeemaschine aus dem Hause Delica

Die neue Cremesso Viva B6 zeichnet sich durch ein schickes Design und einer cleveren Vorbrühfunktion mit Aroma-Entfaltungs-Pause aus. Diese Kapselkaffeemaschine bietet hochwertigen Espresso und Ristretto mit mehr Aroma. Die Maschine hat eine präzise Wassersteuerung, welche die Füllgeschwindigkeit der Kapsel regelt: denn erst wenn der Kaffee in der Kapsel die nötige Konsistenz erreicht hat, setzt erneut Wasser ein – eine technische Weltneuheit! Dank einer spezifischen Pumpsteuerung erreichen so auch Lungos ein Aromaprofil zu einem intensiven Erlebnis.
Neben Kaffee kann die Cremesso Viva B6 auch noch Tee zubereiten. Dafür sind zwei Tee-Tasten vorgesehen – für starken Schwarztee oder leichteren Früchtetee. Die zwei Tasten unterscheiden sich durch unterschiedliche Wassertemperatur (+89 bzw. +85 Grad).

Alle Kaffee- und Teeeinstellungen der neuen Cremesso Viva B6 sind dank einfachster Programmfunktionen absolut benutzerfreundlich. Der Wassertank kann abgenommen werden und umfasst 0,8 Liter.
Außerdem verfügt diese Kapselkaffeemaschine über einen separaten Auffangbehälter für die benutzen Kapseln, welcher bis zu 10 Kapseln sammeln kann.

Übrigens hat die Kaffeemaschine einen sehr niedrigen Stromverbrauch (Energieklasse A) und verfügt außerdem über eine praktische Stand-By-Funktion.
 
Ein weiterer Vorteil: Die Viva B6 erhitzt das Wasser in nur 15 Sekunden! Das ist natürlich sehr schnell und man kann somit seinen Kaffee in wenigen Sekunden schon genießen – einfach super. 




Damit ich die Maschine auch ausgiebig testen konnte, habe ich drei leckere Kapselsorten erhalten. Cremesso bietet ein exklusives selektiertes Kaffee- und Tee-Sortiment, welches bei Netto und Eurosonics erhältlich ist. Der Kaffee wird röstfrisch und aromatischer in Birsfelden abgepackt und bietet ein Geschmackserlebnis, das keine Wünsche offen lässt.




Der Cremesso Vaniglia ist ein delikater Lungo-Kaffee mit verführerischem Vanillegeschmack. Dieser Kaffee wurde aus edlen Arabica-Bohnen aus Zentralamerika hergestellt und verleiht einen leicht süßlichen Abgang im Geschmack. Durch die Vanille-Aromen wird dieser außerdem sehr gut abgerundet.

Das Aroma: Die perfekte Symbiose zwischen elegantem Lungo und dezentem Vanillegeschmack entfaltet sich zum delikaten Kaffee-Erlebnis.



Dieser kräftige und geschmacksvolle Espresso wurde aus ausgewählten Arabica-Bohnen schonend hergestellt. Die Bohnen stammen aus Zentral- und Südamerika und bilden die Basis für das pure, von blumigen Noten dominierte Aroma. Perfekt abgerundet wird der geschmackvolle Espresso mit edlen Robusta-Bohnen aus Indien, welche ihm seinen unvergleichlichen Charakter verleihen.

Das Aroma: Dieser klassische Espresso zeichnet sich durch seine komplexe und edle Säure aus. Blumige Noten verschmelzen mit leicht nussigen Aromen zu einem ausdrucksvollen, eleganten Espresso.



Dieser milde und ausgewogene Lungo wurde aus reinen Arabicas aus Zentral- und Südamerika hergestellt sowie auch aus Bohnen aus Asien, weshalb dieser Kaffee ein besonderes Geschmackserlebnis verspricht. Der leicht nussige Abgang macht den Geschmack perfekt.

Das Aroma: Ein weicher Körper sowie eine dezent frische Säure bilden die perfekte Basis für diesen eleganten Kaffee. Vollendet wird die Komposition mit lieblichen Aromen.



Unser Fazit:

Über diesen Produkttest habe ich mich natürlich sehr gefreut. Da ich eine Kaffeeliebhaberin bin und auch meine Familie und Freunde immer wieder gerne neuen Kaffee ausprobieren, habe ich natürlich zu Hause eingeladen, um die neue Cremesso Viva B6 zu testen!

Das Design:
Das schicke Design der Viva B6 gefällt mir richtig gut. Die Kaffeemaschine ist in verschiedenen Farben erhältlich, jedoch ist weiß ideal für meine neue Küche J Sie sieht sehr edel und hochwertig aus und natürlich ist die Maschine auch sehr gut verarbeitet. Sie ist ein schöner Blickfang in der Küche.

Die Bedienung:
Die Anleitung war sehr einfach und verständlich für mich zu verstehen. Die Kaffeemaschine war sehr schnell betriebsbereit und ist wirklich sehr einfach zu bedienen. Die Maschine gibt die Füllhöhe des jeweiligen Getränkes vor – was ich super finde. Es gibt noch viele Kaffeemaschinen, die eine manuelle Steuerung aufweisen, wo man selbst das Wasser wieder stoppen muss – das hier ist nicht der Fall.
Die Kapsel wird einfach in das dafür vorgesehene Fach gegeben, der Hebel wird heruntergedrückt und schließlich muss man nur noch den entsprechenden Knopf betätigen, welche Art von Kaffee oder Tee man benötigt. Die Aufwärmzeit des Wassers ist wirklich super schnell – 15 Sekunden – das ist ein Rekord meiner Meinung nach! Und der Kaffee ist wirklich sehr heiß, wenn er aus der Maschine kommt – einfach perfekt. Wenn der Kaffee durchgelaufen ist, wird der Hebel einfach wieder aufgemacht und schon fällt die Kapsel in den dafür vorgesehenen Behälter, welchen man dann später ausleeren kann.

Der Geschmack:
Ich habe schon viele verschiedene Kaffees von verschiedenen Kaffeemaschinen getestet. Ich selbst habe zu Hause eine Dolce Gusto und ich bin ein großer Fan von diesem Kaffee. Ich habe die Cremesso deshalb zusammen mit Freunden ausprobiert und alle waren wirklich sehr begeistert von dem intensiven Kaffeearoma!
Der Espresso ist recht stark und hat einen vollmundigen Geschmack – ein Traum! Er hat tatsächlich ein leicht nussiges Aroma, was perfekt zu diesem Kaffee passt. Der Espresso ist deshalb wirklich sehr zu empfehlen!
Der Lungo Crema kam bis jetzt am Besten bei Freuden und Familie an. Er ist nicht zu stark und hat einen wirklich tollen, aromatischen Geschmack. Außerdem hat ein eine wirklich tolle Crema, was bei solchen Kaffees wirklich ein MUSS ist!
Der Cremesso Vaniglia hat einen unglaublich leckeren Duft nach Vanille, wenn dieser aufgebrüht wird! Der Duft füllt die ganze Küche und ist wirklich unwiderstehlich. Den Geschmack von Vanille konnte ich jedoch nicht herausschmecken. Dennoch hat dieser Kaffee auch einen ganz tollen Geschmack und wurde sehr gerne getrunken!

Gesamteindruck:
Wir sind wirklich sehr begeistert von der neuen Cremesso Viva B6 Kapselkaffeemaschine! Sie ist sehr empfehlenswert, da der Kaffee wirklich super lecker schmeckt, man eine große Auswahl an Kaffee- und Teesorten erhält. Und das Beste: die Maschine erhitzt das Wasser in nur 15 Sekunden!
Der Kaffee ist außerdem bei Netto erhältlich, den man eigentlich immer in der nächsten Stadt findet. Die Kapseln sind ab ca. 3,99 € erhältlich, was ich persönlich sehr angemessen finde. Die Maschine hat außerdem ein tolles Design und ist ein echter Blickfang in der Küche! Dazu kommt, dass sie wirklich extrem leise ist, was ich faszinierend finde! Eine Kapselkaffeemaschine die eine hohe Qualität aufweist und einen sehr guten Kaffee produziert – wirklich sehr empfehlenswert!

Vielen Dank an das Team von Delica, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde. Ich werde die Viva B6 gerne weiterempfehlen und weitere Sorten an Kaffee und Tee testen.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen