Freitag, 4. Juli 2014

Produkttest: Xylies – Zahnfreundliche Bonbons


Ich würde euch heute gerne leckere und zahnfreundliche Xylit-Bonbons vorstellen, welche mir von Xylies zum Testen zur Verfügung gestellt wurden. Darüber habe ich mich sehr gefreut und ich war sehr gespannt auf den Geschmack dieser Bonsbons. Der Kundenkontakt war sehr nett und freundlich und ich habe ein tolles und großzügiges Testpaket erhalten.


 
Durch den in Früchten und Gemüse enthaltenen Zuckeralkohol Xylit / Birkenzucker (auch Xylitol genannt), pflegen die Xylinetten-Bonbons die Zähne und verhelfen zu einem angenehmen Mundgefühl und sind gleichzeitig gut für die Gesundheit der Zähne.  Diese Bonbons sind kühlend und erfrischend und haben je nach Sorte einen sehr fruchtigen Geschmack. Der kühlende Effekt entsteht im Mund durch die Eigenschaften des Xylit, da es der Umgebung die Wärme entzieht. Diese Bonbons sind übrigens auch sehr gut für Diabetiker geeignet und sind eine ideale Ergänzung zur täglichen Zahnhygiene. 

Für jeden Geschmack bietet das Unternehmen die richtige Sorte an:

·        Pfefferminze
·        Orange-Ingwer
·        Himbeere
·        Erdbeere
·        Kirsche
·        Cassis

Die Xylinetten und das darin befindliche Xylit wird aus finnischem Birkenzucker hergestellt. Sie sind zuckerfrei und ideal als Zahnpflege nach jedem Essen. Der Birkenzucker wird durch die Reduktion von Xylose gewonnen und besitzt die gleiche Süßkraft wie herkömmlicher Zucker, wobei der Brennwert des Xylitol-Zuckers um 40 % niedriger ist.


Durch die Xylinetten Bonbons kann gegen folgendes vorgebeugt werden:

·        Kariesentwicklung
·        Plaqueentwicklung
·        Mundtrockenheit (regt den Speichelfluss an)
·        Zahnsteinbildung
·        Verfärbung der Zähne durch belagsbildende Faktoren


Im Online-Shop findet ihr alle Sorten der Bonbons sowie auch Kaugummi Produkte. Schaut euch dort einfach einmal um, ich bin mir sicher, dass diese Bonbons nicht nur Erwachsenen schmecken werden J


Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte ich zum Testen erhalten habe:






Die Sorte „Himbeere“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen.

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma

Die Xylinetten „Himbeere“ sind im Online-Shop für 3,95 € / Packung erhältlich.








Die Sorte „Kirsche“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen.

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma

Die Xylinetten „Kirsche“ sind im Online-Shop für 3,95 € / Packung erhältlich.




Die Sorte „Erdbeere“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen.

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma 

Die Xylinetten „Erdbeere“ sind im Online-Shop für 3,95 € / Packung erhältlich.






 


Die Sorte „Cassis“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen. 

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma

Die Xylinetten „Cassis“ sind im Online-Shop für 3,95 € / Packung erhältlich.






Die Sorte „Pfefferminze“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen.

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma

Die Xylinetten „Pfefferminze“ sind im Online-Shop für 3,95 € / Packung erhältlich.

  


Die Sorte „Orange-Ingwer“ enthält in einem Beutel etwa 60 g einzelverpackte Bonbons. Jedes Xylinetten-Bonbon enthält etwa 2 g Xylit. Nach jedem Essen und dem letzten Zähneputzen ein Bonbon langsam im Mund zergehen lassen. 

Zutaten: Xylit, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure, Fruchtpulver, natürliches Aroma

Die Xylinetten „Orange-Ingwer“ sind im Online-Shop für 4,95 € / Packung erhältlich.

  




Fazit:

Uns haben die Xylinetten-Bonbons wirklich sehr, sehr gut geschmeckt! Egal welche Sorte, alle kamen sehr gut bei Freunden und Familie an. Die Zahnpflegebonbons haben einen sehr erfrischenden Geschmack und sind dazu noch herrlich fruchtig. Die Bonbons erinnern ein wenig an Traubenzuckerbonbons, nur das sie nicht so süß sind.

Mein Favorit ist Himbeere und Orange-Ingwer, da diese beiden Sorten einfach sehr fruchtig und erfrischend schmecken. Aber auch alle anderen Sorten haben mir sehr gut geschmeckt und ich lutsche solch ein Bonbon gerne nach dem Essen.

Wer Xylinetten nicht kennt, sollte diese unbedingt einmal probieren! Der Geschmack ist wirklich super und bei so vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen ist sicher für jeden das Richtige dabei!

Vielen Dank, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde, ich habe mich sehr gefreut!
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen