Mittwoch, 18. Juni 2014

Produkttest: PLANTA-Tabak


Heute möchte ich euch über PLANTA-Tabak berichten, was vor allem für die Raucher unter euch interessant sein könnte. PLANTA-Tabak hat mir die Möglichkeit gegeben, verschiedene, außergewöhnliche Zigaretten auszuprobieren, worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe, da mein Freund und ich beide rauchen. Der Kundenkontakt war sehr nett und freundlich und ich habe mein Testpaket nach nur wenigen Tagen in den Händen halten können.




Das Unternehmen PLANTA wurde im Jahr 1956 in Berlin-Spandau von Herrn Dr. Manfred Obermann gegründet. Herr Dr. Obermann ist sogar heute noch Geschäftsführer der Firma PLANTA. Bereits im Jahr 1962 wurde die Entscheidung getroffen, ausländischen Pfeifentabak nach Deutschland einzuführen. Besonders beliebt und erfolgreich waren die Lizenzprodukte der Marken RUM AND MAPLE und WELLAUER´s English Blend. 1963 zog das Unternehmen deshalb nach Berlin-Kreuzberg, wo es bis heute noch seinen Haupt- und Geschäftssitz hat.

Mit den Jahren wurden natürlich weitere Tabake entwickelt, z. B. Ende der Sechziger Jahre in Zusammenarbeit mit der in Deutschland sehr einflußreichen ERMURI-Händlervereinigung, die McLintock-Tabake. Danish Black Vanilla, Cellini und die Holger Danske-Mischungen werden heute von qualifizierten Teams von PLANTA im Innen- und Außendienst verbreitet. für PLANTA arbeiten heute etwa 150 Menschen.

Das Familienunternehmen ist heute bekannt für seine Qualitätsprodukte, Flexibilität und Kreativität. PLANTA bietet ein breitgefächertes Sortiment von Tabaken für das In- und Ausland. Auch finden hier anspruchsvolle Raucher sicher seinen Lieblingstabak.

Neben den Zigaretten vertreibt PLANTA noch Pfeifentabak, der einen stabilen Marktanteil von ca. 20 % in Deutschland aufweist. Der Tabakexport erfolgt in etwa 20 Länder, wie z. B. Großbritannien, USA, Österreich, Polen, Russland, uvm. Der Grund für diesen Erfolg liegt an der hohen Qualität der Tabake sowie eine elegante Ausstattung.


Wo sind die Produkte von PLANTA Tabak erhältlich?

PLANTA Tabak ist in der Regel beim Tabakhändler um die Ecke erhältlich. Fragt dort einfach einmal nach, ihr bekommt dort sicher auch noch weitere Informationen über die Mixturen von PLANTA.




Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte mir zum Testen zur Verfügung gestellt wurden:



Unitas Excellent – Sweetie 

Diese Zigaretten haben einen zusätzlichen Geschmack nach Erdbeere und schmecken deshalb herrlich süß. Zusammen mit dem Tabakgeschmack ist diese Sorte wirklich sehr außergewöhnlich und sollte unbedingt einmal probiert werden. Uns haben diese Zigaretten sehr gut geschmeckt und kamen auch bei unseren Freunden sehr gut an. Der süßliche Geschmack ist einfach mal etwas anderes, jedoch kann ich diese Zigaretten nur zwischendurch rauchen. Dennoch sehr empfehlenswert!








Planta – Black Vanilla

Diese Zigaretten haben einen zusätzlichen Geschmack nach Vanille und schmecken zusammen mit dem Tabakgeschmack wirklich sehr gut, da diese wirklich nur einen sehr leichten Geschmack nach Vanille haben. Auch sehr außergewöhnlich aber unglaublich gut, diese Zigaretten hat mein Freund am Liebsten geraucht. Sehr zu empfehlen, solltet ihr unbedingt einmal ausprobieren.



Unitas Excellent - Exotic Fruit

Die Unitas Excellent – Exotic Fruit riechen schon beim Öffnen der Packung sehr fruchtig. Der Duft erinnert an Shisha-Tabak und wir haben diese natürlich auch direkt ausprobiert. Geschmacklich fanden wir diese Zigaretten doch etwas zu süß/fruchtig, bei Freunden kamen diese aber wirklich sehr gut an. Wer also auf einen fruchtigen Geschmack steht, sollte diese Zigaretten unbedingt einmal probieren.



Planta - Chee Tah

Die Chee Tah Zigaretten von Planta haben keinen zusätzlichen Geschmack sondern bestehen aus normalem Tabak. Geschmacklich sind diese sehr gut, dennoch sind diese Zigaretten sehr schwach, was ich sofort gemerkt habe. Persönlich rauche ich Zigaretten mit einer mittelmäßigen Stärke, weshalb die Chee Tah Zigaretten bei mir nicht so gut ankamen.








Unitas Excellent - Lemon Mint

Die Unitas Excellent – Lemon Mint waren mein persönlicher Favorit, da diese Zigaretten einen fruchtig-erfrischenden Geschmack haben. Zusammen mit dem Geschmack der Minze rauche ich diese ab und zu wirklich sehr gerne. Diese Zigaretten habe ich auch noch in unserem Tabakladen nachgekauft. Sehr zu empfehlen, vor allem auch für Raucher, welche gerne Menthol Zigaretten rauchen.







Orient Tabakko – Cherry Banana

Zusätzlich habe ich noch eine Packung Shisha-Tabak erhalten in der Geschmacksrichtung Kirsch-Banane. Leider ist aktuell unsere Shisha kaputt und wir konnten diesen Tabak noch nicht ausprobieren. Er riecht jedoch super süß/fruchtig, was uns sehr gefällt und ich bin überzeugt, dass der Shisha-Tabak uns allen schmecken wird.



Fazit:

Wir sind mit den Produkten von PLANTA Tabak wirklich zufrieden und haben auch die ein oder andere Schachtel Zigaretten im Tabakladen nachgekauft. Wer gerne mal einen anderen Geschmack beim Rauchen haben möchte, sollte sich im Tabakladen um die Ecke mal danach erkundigen und einfach mal die Lieblingssorte ausprobieren.

Vielen Dank für den tollen Produkttest, wir haben uns sehr darüber gefreut!
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen