Mittwoch, 18. Juni 2014

Produkttest: Little Miracles


Heute möchte ich euch gerne etwas über einen fruchtigen Bio-Eistee berichten, welcher hier in Deutschland seit Neuestem erhältlich ist und in England schon sehr erfolgreich verkauft wurde: Little Miracles. Der Kundenkontakt war sehr nett und freundlich und ich habe nach wenigen Tagen mein Testpaket erhalten, worüber ich mich sehr gefreut habe.

 Der Firmengründer Jörn Senger lernte auf seiner Reise nach China die besonderen Fähigkeiten der Ginseng Wurzel kennen, die in der Chinesischen Medizin schon seit Jahrtausenden als Heilmittel gilt. Er entwickelte daraus schließlich ein hochwirksames Konzentrat, dessen besonderes Geheimnis in der sorgfältigen Auswahl von Panax Ginseng in seiner reinsten Form liegt.  





Little Miracles trägt somit das Geheimnis aufregender Energie in sich und sind deshalb ein neues Kapitel in der Geschichte gesunder Erfrischungsgetränke. Inzwischen ist dieser besondere Bio-Eistee in mehreren europäischen Ländern erhältlich und viele Millionen Menschen sind große Fans dieses Getränkes geworden. 

Ich habe für meinen Test alle vier Sorten erhalten und möchte euch diese gerne etwas näher vorstellen:  



Grüner Tee mit Ginseng, Granatapfel, Acai Beere

Der aromatische Tee wird aus grünen Teeblättern gebrüht, welche in Sri Lanka geerntet werden. Durch die hohe Qualität und die schonende Verarbeitung wird die Oxidation weitestgehend verringert, sodass der feine Tee seinen hohen Anteil an natürlichen Antioxidantien bewahrt. Somit bleiben wertvolle Pflanzenwirkstoffe wie Polyphenole weitgehend erhalten.

Ginseng:
Ginseng besitzt eine einzigartig anregende und zugleich beruhigende Wirkung und stärkt das Immunsystem. Die vielfältigen, heilenden Kräfte werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin schon seit über 2.000 Jahren genutzt.

Granatapfel:
Der Granatapfel wird in den Himalaya Gebirgen geerntet und verfügt über eine reiche Quelle an wertvollen Nährstoffen. Der fruchtige Saft des Granatapfels ist reich an Vitamin C und B5 sowie bioaktive Polyphende und Kalium.

Acai Beere:
Die Acai Beere hat einen sehr hohen Anteil an aktiven Antioxidantien und werden von wilden Palmen in Brasilien geerntet, wo sie seit Jahrtausenden von den Amazonas-Indianern als Energielieferant geschätzt werden. Die Power-Beeren enthalten zudem viele wertvolle Vitamine und sind reich an Ballaststoffen.



Schwarzer Tee mit Ginseng, Pfirsisch, Acai Beere

Der Tee wird aus schwarzen Teeblättern gebrüht, welche auf den sonnigen Berghängen von Sri Lanka geerntet werden. Die hohe Qualität ist für diesen Tee  besonders berühmt. Schwarzer Tee ist stärker oxidiert als Grüner oder Weißer Tee und hat dadurch einen geringen Anteil an natürlichen Antioxidantien aber zu einem mehr an natürlichen anregenden Koffein.

Ginseng:
Ginseng besitzt eine einzigartig anregende und zugleich beruhigende Wirkung und stärkt das Immunsystem. Die vielfältigen, heilenden Kräfte werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin schon seit über 2.000 Jahren genutzt.

Pfirsisch:
Der Pfirsischsaft verleiht Little Miracle einen angenehmen, erfrischenden Geschmack. Die natürliche Süße des Saftes gleicht außerdem den etwas herben Nachgeschmack des Tees aus. Außerdem ist Pfirsischsaft reich an wichtigen Vitaminen.

Acai Beere:
Die Acai Beere hat einen sehr hohen Anteil an aktiven Antioxidantien und werden von wilden Palmen in Brasilien geerntet, wo sie seit Jahrtausenden von den Amazonas-Indianern als Energielieferant geschätzt werden. Die Power-Beeren enthalten zudem viele wertvolle Vitamine und sind reich an Ballaststoffen.



Weißer Tee mit Ginseng, Kirsche, Acai Beere

Weißer Tee ist in China für seine gesundheitsfördernde Wirkung berühmt und ist hierzulande eher weniger bekannt. Die noch ungeöffneten Knospen, welche für den Weißen Tee gewählt werden, werden in einem sehr viel früheren Reifestadium als Schwarzer oder Grüner Tee geerntet. Die jungen Blätter werden nach der Ernte besonders schonend verarbeitet, um die Oxidation und Fermentation so gering wie möglich zu halten. Dadurch erhält der Tee seinen milden Geschmack und die natürlichen, gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe.

Ginseng:
Ginseng besitzt eine einzigartig anregende und zugleich beruhigende Wirkung und stärkt das Immunsystem. Die vielfältigen, heilenden Kräfte werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin schon seit über 2.000 Jahren genutzt.

Kirsche:
Natürlicher Kirschsaft gibt dem Bio-Tee einen herrlich erfrischenden Geschmack. Außerdem enthält Kirschsaft wertvolle Vitamine und Antioxidantien.

Acai Beere:
Die Acai Beere hat einen sehr hohen Anteil an aktiven Antioxidantien und werden von wilden Palmen in Brasilien geerntet, wo sie seit Jahrtausenden von den Amazonas-Indianern als Energielieferant geschätzt werden. Die Power-Beeren enthalten zudem viele wertvolle Vitamine und sind reich an Ballaststoffen.



Unser Fazit:

Uns hat die Verpackung des Bio-Tees direkt sehr gut gefallen und deshalb haben wir direkt die Flaschen kalt gestellt, um sie später genießen zu können. Der erste Eindruck war also schon sehr gut. Als wir die erste Sorte Grüner Tee mit Granatapfel, Ginseng und Acai Beere probiert haben, waren wir schon direkt von Little Miracles überzeugt! Der Geschmack ist einfach unglaublich gut. Der Tee schmeckt nicht zu süß und ist ein erfrischender Durstlöscher für den Sommer. Auch die anderen drei Sorten haben uns allen sehr, sehr gut geschmeckt und wir werden sicherlich gerne bei Amazon oder anderen Online-Shops den Bio-Eistee nachbestellen!

Vielen Dank für diesen Produkttest, wir haben uns sehr darüber gefreut!
Reaktionen:

Kommentare:

  1. die Sorten klingen echt interessant, aber das "Konzentrat" schreckt mich ein wenig ab...
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich echt lecker an! Ich werd mal schauen ob es den in meiner Nähe zu kaufen gibt. Ansonsten gibts den bei Amazon zu kaufen? Das wäre ja auch ne Möglichkeit :)
    Auf jeden Fall toll geschrieben!
    VG So
    http://groenis-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen