Dienstag, 7. Januar 2014

Produkttest: bellakerzen


 

Heute möchte ich euch gerne noch einen Online-Shop vorstellen, indem ihr sehr spezielle Kerzen erhalten könnt: Bellakerzen. Was diese Kerzen so besonders macht, werde ich euch gleich genauer erzählen. Der Kundenkontakt war sehr freundlich und nach wenigen Tagen habe ich ein tolles Testpaket erhalten. Leider muss ich dazu sagen, dass wohl bei dem Transportweg eine Kerze kaputt gegangen ist und ich diese leider weg werfen musste. Die zweite Kerze hat es zum Glück gut überstanden, sodass ich diese auch verwenden konnte.

 

Bellakerzen bietet im Online-Shop außergewöhnliche Kerzen an, welche einen Ring im Wert von bis zu 250,00 € enthalten. Die Kerzen eignen sich somit super als Geschenkidee. Die Kerzen sind zu 100 % handgemacht und die Dochte sind zu 100 % natürlich und bleifrei. Eine Kerze hat eine Brenndauer von bis zu 120 Stunden und es gibt eine tolle Auswahl an den verschiedensten Düften:

Weihnachtsdüfte
Apfel-Zimt
Cremiges Vanille-Kokos-Eis
Himmlische Schokotorte


Blumendüfte
Bunte Blumenblüte
Liebliche Rosenblüte
Fruchtexplosion
Paradiesische Kirsche


Extravagante Düfte
Blühender Lavendel

 
In jeder einzelnen Kerze befindet sich ein Ring, welcher nach einer gewissen Brenndauer zum Vorschein kommt. Der Ring ist sehr gut in einer Folie verpackt, sodass er von dem Wachs oder der Flamme nicht beschädigt werden kann.  

Für meinen Test habe ich zwei Kerzen erhalten. Eine davon ist leider auf dem Transportweg kaputt gegangen, sodass ich diese leider weg werfen musste. Die andere Kerze habe ich in der Duftrichtung „Frischer Orangensaft“ erhalten, was mich sehr gefreut hat! 
 






Bllakerze „Frischer Orangensaft“

Diese Kerze hat den Duft nach frischem Orangensaft, welcher mir direkt sehr gut gefallen hat. Ich liebe fruchtige Düfte und deshalb konnte ich es kaum erwarten, die Kerze anzuzünden. Beim Verbrennen verbreitet sich ein sehr angenehmer, leckerer Duft in der Luft, welcher ein tolles Ambiente verschafft. Der Duft ist nicht zu stark, sondern sehr angenehm fruchtig.

Das Glas ist sehr groß und stabil, welches – eigentlich – nicht so schnell kaputt gehen sollte. Nach einer längeren Zeit befand sich in der Mitte der Kerze ein silbernes Päckchen – darin musste sich mein Ring befinden! Ich habe noch ein wenig gewartet, bis ich das Päckchen leicht aus dem Wachs ziehen konnte.  

Der Ring war sehr gut verpackt, sodass durch den Wachs oder der Hitze dieser nicht beschädigt werden konnte. Doch als ich das Päckchen öffnete um den Ring herauszuholen, war ich leider etwas enttäuscht: der Ring war schon kaputt. Der Stein hat sich von dem Ring gelöst, was ich sehr schade fand. Der Ring ist vergoldet und verfügte über ein rosanes Steinchen – mir persönlich hat der Ring nicht besonders gut gefallen. Dass der Ring einen Wert von 35,00 € hat, kann ich außerdem auch nicht glauben, da er schließlich  nur vergoldet ist.  

Wenn die Kerze komplett abgebrannt ist, kann man das Glas mit heißem Wasser jedoch sehr schön reinigen und es als Bonbon-Glas oder für andere Dinge verwenden, da es über einen tollen und hübschen Glas-Deckel verfügt. 
 



 


Mein Fazit:

Ich finde die Idee von Bellakerzen sehr gut, jedoch fand ich es sehr schade, dass eine Kerze kaputt bei mir zu Hause ankam (dies kann jedoch auch die Schuld der Spedition sein) und das mein Ring beim Auspacken schon kaputt war. Das ist leider sehr ärgerlich, da man sich schließlich sehr auf den Ring freut und gespannt ist, ob dieser einem passt und gefällt.

Die Düfte finde ich jedoch sehr gut, da sie nicht zu stark riechen und ein tolles Ambiente bringen. Die Gläser, indem die Kerzen enthalten sind, gefallen mir optisch auch sehr gut, da man diese nach dem Abbrennen der Kerze auch noch sehr schön verwenden kann.  

Vielen Dank an das Team von Bellakerzen, dass mir dieser Produkttest ermöglicht wurde!
Reaktionen:

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lisa,

    verrätst du uns was drin war, wenn die Kerze runter gebrannt ist?

    Viele Grüße

    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne! Leider war mein Ring ja kaputt, deshalb habe ich kein Foto gemacht. Ich kann jedoch gerne noch ein Foto machen und es hier rein stellen, damit ihr seht, welcher Ring in der Kerze war :-)

      Löschen