Dienstag, 18. September 2018

Produkttest: Freshfläsch – Mount Hagen

Ihr Lieben, ich möchte euch gerne die neuen Produkte von Freshfläsch vorstellen, welche aus dem Hause Mount Hagen stammen und nun neu auf dem Markt erhältlich sind! Über die Produkte von Mount Hagen habe ich euch ja bereits berichtet – hier findet ihr nochmal den Testbericht dazu. 



Mount Hagen ist für seinen hochwertigen, feinen und würzigen Kaffee bekannt und stellt nun ein neues Produkt vor: Freshfläsch.

Freshfläsch ist ein natürlicher Fairtrade Energydrink – und 100 % Bio! Diese Getränke enthalten keine künstlichen Konservierungsstoffe oder Aromen, keine Farbstoffe kein Taurin und kein Guarana. Freshfläsch enthält satte 32 mg Koffein aus Coldbrew-Kaffee, welcher aus bestem Bio-Fairtrade Papua-Neuguinea Arabica hergestellt wird!

Freshfläsch enthält außerdem sehr wenig Zucker – nur 6 – 8 %! Dazu schmeckt es spritzig, fruchtig und frisch – mit Kohlensäure. Freshfläsch ist in drei Sorten erhältlich:

Swoosh: Bio Ingwer mit Limette



Rumble: Bio Grapefruit



Paff: Bio Rhabarber



Perfekt auch zum Mixen für Longdrinks – zum Beispiel mit Gin oder Wodka. 

Mein Fazit:

Über den Produkttest habe ich mich gefreut, da die Flaschen mit optisch sehr angesprochen haben - das Design gefällt mir wirklich sehr gut! Geschmacklich muss ich aber leider sagen, dass es nicht so mein Fall ist. Die Kombination aus Kohlensäure und dem Geschmack von kaltem Kaffee gefällt mir leider nicht besonders. Dennoch finde ich die Idee super, denn als Erfrischungsgetränk eignet sich Freshfläsch super als Energie-Kick! Sicherlich auch interessant als Longdrink - wenn man den Geschmack gerne hat :-) 

Vielen Dank an das Team von Mount Hagen, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, Freshfläsch zu testen!


Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).

Donnerstag, 13. September 2018

Produkttest: Häfft - Chäff-Timer 18/19

Ich habe heute wieder ein tolles Produkt aus dem Hause Häfft für euch, welches ich euch gerne vorstellen möchte. Der neue Chäff Timer für das Jahr 2018/2019. Ich selbst nutze sehr gerne solche Timer, um all meine Termine und auch Geburtstage dort einzutragen. Ich mag es einfach, einen schönen Timer immer bei mir zu haben und alles nötige dort zu notieren. Daher habe ich mich sehr über diesen Produkttest gefreut – so ist die Suche nach einem Timer für das Jahr 2019 bereits abgeschlossen :-)



Im Online-Shop von Häfft könnt ihr alle Produkte erhalten. Unter folgenden Kategorien könnt ihr dort wählen:


Hier hat man eine große Auswahl, denn man bekommt wirklich alles, was man für die Schule benötigt. Die Produkte von Häfft erhält man in allen Schreibwarengeschäften in der Stadt oder im Häfft Online-Shop, schaut dort einfach mal vorbei.

Der Versand erfolgt per DPD, der Mindestbestellwert beträgt 5,00 EUR. Die Versandkosten pro Bestellung betragen 2,90 EUR, ab einem Bestellwert von 20,00 EUR ist der Versand kostenlos.



Für meinen Test habe ich den Chäff-Timer 2018/2019 erhalten:


Der Classic-Organizer von Häfft ist in den Größen A5 und A6 erhältlich. Das Kalendarium reicht von Juli 2018 bis Dezember 2019. Dieser enthält einen Mondkalender, Jahres-Countdown, sowie Sonnenauf- und untergangszeiten. Jede Woche kann man die To-Do-Listen finden, Monats-Vorschaltseiten, Projektplaner, Finanzüberblicke eintragen oder einfach wöchentliche Infos. Der Chäff-Timer ist somit ein perfekter Helfer um den zeitlichen Alltag besser zu gestalten.

Im Online-Shop könnt ihr den Chäff-Timer 2018/2019 für nur 9,99 EUR bestellen.

Mein Fazit:

Ich benötige jedes Jahr einen Timer, um Termine, Urlaub und andere Dinge dort einzutragen. Dabei ist mir die Größe des Timers immer sehr wichtig und natürlich auch die Optik. Der Chäff-Timer 2018/2019 von Häfft hat mir sehr gut gefallen, da er mit der Größe DIN A5 perfekt ist und das Design gefällt mir ebenfalls sehr gut – die Berge mit dem Wald erinnern mich sofort an Urlaub :-)
Der Chäff-Timer  ist dazu sehr gut verarbeitet und fühlt sich sehr gut an. Die Seiten sind aus hochwertigem Papier gefertigt, was ich ebenfalls sehr gut finde.

Im Timer findet man nützliche Tipps und Tricks zum Thema Zeitmanagement und es gibt Seiten, in denen man Ziele / Projekte, Geschenkideen einfach ein paar Notizen eintragen kann – für mich einfach perfekt! Außerdem findet man eine Übersicht über die Ferien und Feiertage und es gibt eine Seite, in der man seine Urlaubstage einfach eintragen kann – ebenfalls super praktisch!

Am Ende des Timers gibt es dann noch eine Weltkarte mit nützlichen Informationen, eine Europakarte sowie eine Karte von Deutschland und Österreich. Weiter geht es dann mit dem Schienennetz von München, Berlin und Hamburg (ebenfalls sehr praktisch) sowie Informationen über Briefsendungen national und international.

Da ich in einem internationalen Büro tätig bin, kann ich diese Informationen alle sehr gut gebrauchen – und diese befinden sich in einem Buch. Einfach super.

Ich bin wirklich überzeugt von dem Chäff-Timer 2018/2019 und kann euch diesen wirklich ans Herz legen, wenn ihr auch gerne Timer benutzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist außerdem unschlagbar!

Vielen Dank an das Team von Häfft, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde!

Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).

Produkttest: Destillerie Gräf´s

Heute habe ich einen tollen Test für die Schnapsnasen unter euch :-) Ich habe nämlich die Möglichkeit bekommen, die kleinen Party-Shooter von der Destillerie Gräf´s zu testen und diese möchte ich euch heute gerne vorstellen!


Die Geschichte des Unternehmens begann bereits 1930: der Thüringer Alfred Rauch gründete einen Großhandel für Schokoladen- und Süßwarenprodukte. Im Jahre 1945 wurde das Sortiment schließlich um Liköre und Brandy erweitert, welche selbst von Alfred Rauch produziert wurden. Seit 1969 hat sich das Unternehmen nur noch auf die Spirituosenproduktion konzentriert – in praktischen 20 ml Kleinflaschen. Die Gräf´s Party-Minis kamen somit auf den Markt!

Alle Spirituosenspezialitäten werden bis heute noch nach traditioneller Rezeptur hergestellt. Heute umfasst die Produktpalette über 80 verschiedene Spirituosen – egal ob Absinth, Edelobstbrände, Liköre oder Kornbrände – die Auswahl von Gräf´s ist einfach riesig! Gräf´s hat sich aber hauptsächlich auf den Vertrieb von Kleinflaschen spezialisiert. Ganze 80 % des Gesamtumsatzes werden durch diese Produkte erzielt! Mit den bekannten und beliebten Party-Minis von Gräf´s zählt das Unternehmen zu den führenden Kleinflaschen-Herstellern in Deutschland.

Qualität

Die leckeren Spirituosen-Spezialitäten werden ausschließlich aus erstklassigen, speziell ausgewählten Zutaten nach traditionellen fränkischen und bayrischen Rezepturen hergestellt. Die strengen Qualitätsmaßstäbe finden ihren Ausdruck in dem eignen IFS-zertifizierten Qualitätsmanagement-System.

Im Online-Shop von Gräf´s könnt ihr alle Produkte erwerben. Folgende Kategorien stehen euch zur Auswahl:


Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte ich für den Test erhalten habe:




Gräf´s Party-Shooter – Freshy

Die Gräf´s Party-Shooter “Freshy” sind ein erfrischer Pfefferminz-Liqueur mit einer außergewöhnlichen Farbe! Ein echter Klassiker und wirklich ein Renner auf jeder Party.
Eine Packung enthält 25 x 20 ml, 18 % vol.

Eine Box vom Gräf´s Party-Shooter „Freshy“ ist im Online-Shop für nur 10,99 EUR erhältlich.











Unser Fazit:

Die Party-Shooter habe ich zusammen mit Freunden auf einer Party getestet. Die „Kurzen“ sind immer sehr beliebt – egal welche Geschmacksrichtung. Die Party-Shooter „Freshy“ von Gräf´s haben jedoch die Blicke auf sich gezogen, dank der speziellen und außergewöhnlichen Farbe. Geschmacklich hat er auch wirklich jeden überzeugt, der gerne Pfefferminz mag: der Shooter schmeckt sehr erfrischend – gerade jetzt bei den warmen Sommertagen war das perfekt. Die Shooter kamen somit sehr gut an und waren auch schnell weg :-)

Vielen Dank an das Team vom Gräf´s, dass uns dieser leckere Produkttest ermöglicht wurde!





Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).

Mittwoch, 12. September 2018

Produkttest: Kneipp – Herbst Neuheiten 2018

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Kneipp: die neuen Herbst Produkte sind nun verfügbar und ihr solltet euch diese unbedingt ansehen, es lohnt sich! Im Online-Shop sind diese seit letzter Woche erhältlich, aber auch im Handel sind sicherlich schon einige Neuheiten zu entdecken. Ich habe mich wieder sehr gefreut, dass ich die Herbst Neuheiten zusammen mit Freunden testen durfte und möchte euch gerne darüber berichten.



Das Unternehmen Kneipp

Der Erfinder Sebastian Kneipp (1821 – 1897) war schon früher von naturheilkundlichen Heilmethoden überzeugt und hat schließlich sein Wissen über die heilende Wirkung von Wasser und Heilpflanzen mit seinen eigenen Erkenntnissen zu einer systematischen Lehre ausgebaut. Herr Kneipp war Pfarrer und Naturheilkundler und schuf ein Lebenskonzept, dass den Mensch und seine natürliche Umgebung als ausgewogene Einheit betrachtet. Der Name Kneipp steht deshalb nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, sondern auch für einen ganzheitlichen Lebensstil.

Auf der Homepage von Kneipp findet ihr viel Wissenswertes rund um das Thema Naturheilkunde und Gesundheit. Es lohnt sich wirklich hier einmal vorbei zu schauen. Außerdem wird dort ein tolles Kneipp Pflanzenlexikon angeboten, was ihr euch unbedingt einmal ansehen solltet.

Nun möchte ich euch gerne die Herbstneuheiten aus diesem Jahr vorstellen:


Mit diesem tollen Aroma-Pflegeschaumbad verfärbt sich das Badewasser in eine himmelblaue Farbe. Vereint mit den Düften nach Kornblume und Lupine kann man super abschalten und entspannen. Das darin enthaltene natürliche Öl pflegt und nährt die Hat und schützt sie vor dem Austrocknen.

Anwendung:
Für ein Vollbad sollte der Schraubverschluss einmal befüllt werden. Das Schaumbad dem einlaufenden Badewasser (36 – 38 grad) zugeben und das Bad schließlich für 15 – 20 Minuten genießen.

Das Aroma-Schaumbad Tagträumen ist von Kneipp für 3,99 EUR erhätlich.




Die Badekristalle Frostbeulen-Bad eignen sich perfekt für den kommenden, kalten Winter. Durch natürliches, ätherisches Ingweröl und dem Extrakt aus Yuzu schenkt dieses Bad ein wohl-warmes Gefühl. Die Badekristalle von Kneipp bestehen aus Thermalsolesalz. Dies wird aus reiner Natursole gewonnen und ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.  

Anwendung:
Die Badekristalle in das einlaufende Badewasser bei 36 – 38 Grad geben. Diese lösen sich vollständig auf. Die optimale Badedauer liegt bei 15 – 20 Minuten.

Die Badekristalle Frostbeulen-Bad sind von Kneipp für 1,99 EUR erhätlich.




Die Badekristalle Tiefenentspannung enthalten natürliche ätherische Patchouliöle und wertvolles Sandelholzextrakt. Durch die Kombination wird eine tiefe Entspannung versprochen, sodass der Geist zur Ruhe kommt. Die Badekristalle von Kneipp bestehen aus Thermalsolesalz. Dies wird aus reiner Natursole gewonnen und ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.  

Anwendung:
Die Badekristalle in das einlaufende Badewasser bei 36 – 38 Grad geben. Diese lösen sich vollständig auf. Die optimale Badedauer liegt bei 15 – 20 Minuten.

Die Badekristalle Tiefenentspannung sind von Kneipp für 1,99 EUR erhätlich.


 

Die Schaum-Dusche Winterpflege ist perfekt für einen kalten Wintertag. Der warme Duft nach Cupuacu-Nuss und Vanille entspannt die Sinne und durch die schaumige Textur erhält man ein samtig-weiches Hautgefühl. Das Gel wandelt sich zu einem einzigartigen Schaum.

Die Schaum-Dusche Winterpflege ist von Kneipp für 4,59 EUR erhältlich.







Körpermilch Winterpflege

Mit der Körpermilch Winterpflege von Kneipp schließt man das Duscherlebnis perfekt ab. Die reichhaltige Pflege mit dem Öl der Capuacu-Nuss versorgt die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit und regeneriert die Hautbarriere nachweislich. Durch den warmen Duft nach Vanille, zellschützendem Vitamin E und Sheabutter ist diese Körperpflege einfach perfekt für die kalten Wintertage.

Die Körpermilch Winterpflege von Kneipp ist für 5,99 EUR erhätlich.





Mit den neuen Duftstäbchen No. 4 Vetiver Mandarine kann man die Seele baumeln lassen! Durch das natürliche, ätherische Mandarinenöl erhält man einen fruchtig-herben, stimulierenden Duft.

Anwendung:
Die Stäbchen in den Duft geben und fertig – die Stäbchen sondern einen gleichmäßigen Duft in den Raum ab. Die Intensität kann ganz individuell variieren – einfach mehr oder weniger Stäbchen in das Öl geben.

Die Duftwelten Duftstäbchen No. 4 Vetiver Mandarine sind von Kneipp für 7,99 EUR erhätlich.




Mein Fazit:

Ich habe mich wieder sehr über die neuen Produkte von Kneipp gefreut und habe sie zusammen mit einer Freundin getestet. Der Dusch-Schaum und auch die Körpermilch Winterpflege haben einen einzigartigen, süßen Duft nach Vanille und Nuss – einfach himmlisch! Der Dusch-Schaum ist super weich und cremig und verleiht ein tolles Hautgefühl. Die Körpermilch verleiht viel Feuchtigkeit und die Haut fühlt sich nach der Anwendung wirklich sehr weich und geschmeidig an.

Das Pflegeschaumbad sowie die Badekristalle wurden bisher noch nicht getestet, da es dafür leider einfach noch zu warm ist im Moment – aber diese Zeit wird sich ja sicherlich bald ändern :-)

Die Duftwelten Duftstäbchen No. 4 Vetiver Mandarine haben mich ebenfalls sofort überzeugt! Der fruchtig-herbe Duft ist genau mein Geschmack und mein Badezimmer erhält durch den Duft eine wirklich tolle Atmosphäre – ich bin begeistert und kann euch die Duftstäbchen von Kneipp nur ans Herz legen!

Vielen Dank an das Team von Kneipp, dass mir wieder solch ein toller Produkttest ermöglicht wurde!

Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).

Produkttest: KERALOCK

Ihr Lieben, heute habe ich einen tollen Produkttest aus dem Hause KERALOCK für euch. Wie der Name es schon fast verrät, handelt es sich hierbei um hochwertige Haarpflegeprodukte aus dem Friseurbereich, welche ich euch heute gerne vorstellen möchte.



KERALOCK bietet mit über 40 Jahren Erfahrungen hochwertige Haarstyling- und Haarpflegeprodukte an. Aufgrund einer langjährigen Tradition bietet das Unternehmen zuverlässige Produkte in Premiumqualität an. Die Rezepturen für die einzelnen Produkte stammen aus dem Friseurbereich. Alle Rohstoffe wurden sorgfältig ausgewählt und beinhalten hochwertige Stoffe, die besonders schonend zu Haar und Kopfhaut sind. KERALOCK legt extrem viel Wert auf Qualitätsstandards und die Einhaltung neuester rechtlicher Richtlinien – deshalb setzt das Unternehmen sich auch in Zukunft dafür ein, am Produktionsstandort Deutschland zu bleiben.

KERALOCK hat sich darauf spezialisiert, innovative Produkte auf den Markt zu bringen – mit dem Fokus auf Friseurqualität zu einem angemessenen Preis. Seit der Marktgründung im Jahr 1969 ist KERALOCK grundsätzlich treu geblieben – lediglich der Marktauftritt und die Marktführung wurden überarbeitet, um eine moderne KERALOCK-Optik vorzustellen.  

Mit der KERALOCK NIGHT LIFE Serie bietet das Unternehmen jungen Frauen bereits seit dem Jahr 2009 partytaugliche Stylingprodukte an, wie beispielsweise Color Haarsprays und Color Trockenshampoos.

Auf der Homepage von KERALOCK könnt ihr unter den folgenden Kategorien wählen:

Inspiration
https://keralock.de/inspiration.html
Haarfarben
Farbschutzshampoos
Blondierungen
Haarfarb-Entferner

DE LUXE
https://keralock.de/deluxe.html
NIGHT LIFE
https://keralock.de/night-life.html
CARE & COLOR
https://keralock.de/care.html

Einige Produkte sind auf Amazon und sogar bei dm erhältlich – schaut doch mal dort vorbei!

Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte ich für meinen Test erhalten habe:



Das Trockenshampoo in der Farbe mittelbraun ist ideal zum Auffrischen der Haare – ganz ohne weiße Rückstände. Es verspricht ein sauberes Haargefühl in sekundenschnelle und ist für blondes, rotes, mittelbraunes, dunkelbraunes oder schwarzes Haar erhältlich. Das Trockenshampoo mit Farbpartikeln verleiht dem Haar extra viel Frische – ohne es zu waschen.

Anwendung:
Aus ca. 20 cm Entfernung kurze Sprühstöße auf den Haaransatz verschiedener Haarpartien sprühen. Anschließend sollte dieses mit den Fingerspitzen einmassiert und sorgfältig ausgebürstet werden – fertig!






KERALOCK –Care + Color Haarkur (für braunes Haar)

 Viele Frauen kennen es: gefärbte Haare sind oftmals kaputt, blass und stumpf. Dafür wurde die Care + Color Haarkur von KERALOCK entwickelt. Dieses Produkt wurde von Profi-Friseuren entwickelt und ist Haarfarbe und Pflege in einem! Die Farb-Haarkur gibt es in vier verschiedenen Farben: blond, platinblond, braun und rot. Die Haarkur pflegt es nicht nur, sondern frischt gefärbtes Haar auf: so dass sie die Zeitspanne zwischen den Färbungen verlängern. Zusätzlich werden die strapazierten Haare intensiv gepflegt. Ob man lieber mehr Pflege oder mehr Farbe möchte, kann man dazu noch selbst entscheiden: einfach am Rädchen entsprechend drehen und jeden Tag wählen!







 

Das Color Haarspray eignet sich perfekt für feine Strähnchen, kräftige Blocksträhnen oder farbige Haarspitzen. Das Color Haarspray ist auswaschbar und daher ist der Fantasie keine Grenze gesetzt. Einfach Strähnen abteilen, aufsprühen und fertig! Satte Farbpigmente und ein toller Halt. Das Color Haarspray ist in den Farben blazing blonde, groovy green, punk pink, radical red, party purple und bizarre blue erhältlich.













Das Volumen Shampoo von KERALOCK besteht aus einem zarten Mousse und kräftigt das Haar auf Basis von Bier vom Ansatz bis in die Spitzen. Es verleiht dem Haar mehr Fülle, Sprungkraft und Glanz.









Mein Fazit:

Ich kannte die Marke KERALOCK vorher noch nicht und habe mich deshalb sehr über den Produkttest gefreut! Ich selbst habe braun gefärbte Haare mit vielen hellen Babylights, weshalb ich gerne Farbschutz-Shampoos verwende. Optisch haben mich die Produkte von KERALOCK sehr angesprochen und ich habe sie direkt getestet.

Das KERALOCK Trockenshampoo ist ideal, wenn es morgens mal schnell gehen muss. Ich leide oftmals an fettigen Haaren, weshalb ich meine Haare eigentlich täglich wasche. Das Trockenshampoo ist da eine schnelle Alternative: einfach auf verschiedene Haarpartien aufsprühen, einmassieren und ausbürsten – fertig! Durch die braunen Farbpartikel hinterlässt das Trockenshampoo keine unschönen weißen Flecken und meine Haare sehen nach der Anwendung super aus! Es verleiht außerdem etwas mehr Volumen – für mich eine perfekte Lösung für Zwischendurch.

 Die Care + Color Haarkur für braune Haare fand ich sehr interessant. Ich habe zuvor noch nie eine Kur gesehen, welche auch Farbpartikel beinhaltet. Durch ein Rädchen an der Oberseite der Flasche kann eingestellt werden, wie viel Kur oder wie viel Farbpigmente man möchte – wirklich sehr praktisch! Dazu kommt der unglaublich leckere Duft nach Brombeere. Ich finde die Idee wirklich super, wenn man seinen Haaren etwas Gutes tun und die nächste Färbung etwas herauszögern möchte.

Auf das KERALOCK Color Haarspray in der Farbe „Party Purple“ war ich sehr gespannt. Die Anwendung ist wie bei einem herkömmlichen Haarspray: einfach aufsprühen und fertig! Hierbei sollte man dann beachten, dass evtl. nur bestimmte Haarpartien eingefärbt werden sollen – ich habe mir beispielsweise eine Teststrähne besprüht und die Intensität der Farbe ist wirklich super. Um sich ein paar Highlights zu setzen ist dieses Haarspray wirklich super. Es lässt sich auch sehr einfach auswaschen.

Das KERALOCK Shampoo Mousse hat mir ebenfalls gut gefallen, doch durch die schaumige Konsistenz benötigt man etwas mehr Shampoo aus sonst (das Gefühl habe ich zumindest). Es duftet aber sehr gut und meine Haare haben einen tollen Glanz erhalten.

Ich bin sehr zufrieden mit den Produkten von KERALOCK, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls angemessen! Wer also auf der Suche ist nach etwas Neuem, sollte sich die Produkte unbedingt einmal ansehen.

Vielen Dank an das Team von KERALOCK, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde!

Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).

Montag, 3. September 2018

Produkttest: Energy Cake

Ich möchte euch heute gerne eine leckere und gesunde Zwischenmahlzeit vorstellen, welche mir von Energy Cake zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Worum es sich hierbei genau handelt, zeige ich euch gleich. Vorab ein paar Informationen zum Unternehmen selbst.


Sven Lederer, der Gründer von Energy Cake, hat bereits seit 1995 im Bereich Nahrungsergänzungen und Lebensmitteln für Sportler seine Erfahrungen gesammelt. Im Jahr 1995 hat er seinen ersten Sportnahrungsstore in Wien eröffnet und ist bis heute zum größten Store in ganz Wien gewachsen – mit über 400 Quadratmetern Fläche!
Während einer England-Reise mit seiner Familie wurde die Frau von Sven Lederer plötzlich hungrig, weshalb sie ein kleines Geschäft aufgesucht haben, um den Hunger zu stillen. Während des Einkaufes hat Sven genau das gefunden, um die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen: einen kompakten Haferflockenriegel mit 125 g zu einem unglaublichen Preis von unter einem Euro! Somit hat Sven nach der Rückkehr in Wien Kontakt zu Produzenten und Bäckern aufgenommen, um ein Produkt zu entwickeln, welches genau den Bedürfnissen der Kunden entsprochen hat. Kurze Zeit später wurde das erste Muster unter dem Namen Energy Cake hergestellt.

Zwischen den Jahren 2009 und 2010 wurde der Energy Cake schließlich in 14 Geschmacksrichtungen rausgebracht. Mit einem Preis von 0,99 Euro war der Energie-Riegel einfach eine super günstige Zwischenmahlzeit und diese kamen bei den Kunden auch sehr gut an. Mittlerweile ist die Nachfrage so groß geworden, dass der Energy Cake nicht mehr nur in Wien, sondern auch im deutschsprachigen Raum vertrieben wird.
Im April 2016 wurde die Werbelinie schließlich neu gestartet und der Energy Cake wurde in einem neuen Design präsentiert. Ende 2016 war die Nachfrage bereits so groß, dass sich Sven dazu entschieden hat, sich vom MegaStore zu trennen und den Fokus ausschließlich auf den Energy Cake legen zu können.

Derzeit gibt es den Energy Cake in 18 Geschmacksrichtungen – und es werden immer mehr. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Energy Cake suchen immer nach neuen Geschmackskreationen um die Vielfalt an köstlichen Kreationen zu vergrößern.

Doch was steckt drin im Energy Cake?

Die Hauptzutat des Energy Cake sind Haferflocken. Haferflocken werden aus dem vollen Korn hergestellt und enthalten einen hohen Anteil an Kohlenhydraten (70 %), Eiweiß (15 %), ungesättigte Fettsäuren und lösliche Ballaststoffe (10 g / 100 g). Sie ergeben somit die richtige Energie für den Tag. Außerdem sind sie reich an stoffwechselunterstützenden B-Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink, Eisen, Calcium, Magnesium und Phosphor. Durch den regelmäßigen Verzehr von Hafer kann auch unser Äußerliches profitieren. Haut, Haare und Nägel können durch den Gehalt an Vitamin B7 sowie Kupfer gestärkt werden. Ein weiterer positiver Aspekt: dank der komplexen Kohlenhydrate verweilen die Haferflocken länger im Magen-Darm-Trakt und der Blutzucker steigt somit nicht rasant an und lässt diesen auf einen konstanten Level – bedeutet: keine Heißhungerattacken mehr!

Im Online-Shop von Energy Cake findet ihr alle Sorten, die aktuell angeboten werden sowie auch nützliche Informationen rund um das Thema Ernährung und auch tolle Rezepte – schaut doch einfach mal vorbei! https://www.energycake.com/produkt_kategorie/energycakes/

Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Energy Cakes ich für meinen Test erhalten habe:


Dieser Energy Cake aus Haferflocken ist umhüllt mit einer knackigen Schicht weißer Schokolade und extra großen Schokoladenstückchen. Ein süßer Energy Cake für Zwischendurch.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Wasser, Salz), Überzug mit weißer Schokolade (12%) [Zucker, Palmöl, Molkenpulver (Milch), Weizenmehl, Emulgator (Sojalecithin), natürliches Aroma], Rosinen (4%) [Rosinen, Glanzmittel (Palmöl)], Schokoladenflocken (1%) [Zucker, Schwefeldioxid, gehärtetes Pflanzenfett, entfettetes Kakaopulver, Glanzmittel (Maltodextrin E414 und E553b), Emulgator (Sojalecithin), natürliches Aroma].

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 429 / 1797
Fett: 19 g
davon gesättigte Fettsäuren: 9,5 g
Kohlenhydrate: 53,8 g
davon Zucker: 24 g
Ballaststoffe: 8,1 g
Eiweiß: 6,6 g
Salz: 0,61 g


Mit vielen Haferflocken und feinstem Kakao wurde dieser Energy Cake hergestellt. Der saftige Riegel macht glücklich und satt. Perfekt für eine Mahlzeit Zwischendurch.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle [Palmöl, Rapsöl, Wasser, Salz], Milchschokoladenüberzug (12%) [Zucker, teilweise hydriertes Palmöl, Molkenpulver (Milch), Weizenmehl, Kakao und fettreduziertes Kakaopulver, Emulgatoren (Soja– und Sonnenblumenlecithin), E476, natürliche Aromastoffe, Aroma].

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 444 / 1659
Fett: 19,1 g
davon gesättigte Fettsäuren: 6,1 g
Kohlenhydrate: 59 g
davon Zucker: 27,1 g
Ballaststoffe: 4,9 g
Eiweiß: 6,4 g
Salz: 0,41 g

Dieser saftige Energy Cake enthält leckere und knusprige Bananenstückchen. Eine kraftvolle Zwischenmahlzeit mit hochwertigen Haferflocken.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten) (48%), Invertzuckersirup, Margarine (Palm- und Rapsöl, Wasser, Salz), Bananenchips (10%) (Bananen, Kokosöl, Zucker, natürlicher Geschmack), Geschmackstoffe.


Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 425 / 1780
Fett: 18,4 g
davon gesättigte Fettsäuren: 6,6 g
Kohlenhydrate: 56,3 g
davon Zucker: 22,4 g
Ballaststoffe: 4,6 g
Eiweiß: 6,1 g
Salz: 0,4 g


Dieser leckere Riegel verleiht die nötige Power, die man für den Tag benötigt. In Kombination mit leckerem Joghurt ist dieser Energy Cake optimal für eine Zwischenmahlzeit!

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Wasser, Salz), Überzug mit Joghurt (12%) [Zucker, Palmöl, Molkenpulver (Milch), Joghurt aus Magermilchpulver, Weizenmehl, Emulgator (Sojalecithin)].

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 448 / 1874
Fett: 19,7 g
davon gesättigte Fettsäuren: 9 g
Kohlenhydrate: 56,2 g
davon Zucker: 23 g
Ballaststoffe: 6 g
Eiweiß: 6,4 g
Salz: 0,46 g

Dieser leckere Riegel enthält knusprige Keksstückchen, Haferflocken und einen Überzug aus weißer Schokolade. Der saftig-weiche Energy Cake eignet sich daher perfekt als Zwischenmahlzeit.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, Margarine (Palm- und Rapsöl, Wasser, Salz), dunkle Schoko-Kekskrümmel (3%) (angereichertes Weizenmehl (Weizenmehl, Calciumcarbonat, Eisen, Nicitinamid, Thiamin), Pflanzenöl: Palm- & Raps, Zucker, Kakaopulver, Invertzuckersirup, Treibmittel: Bicarbonat aus Soda & Salz), fettreduziertes Kakaopulver, Vollmilchpulver, Weiße Schokolade (Geschmack) Überzug (10%) (Zucker, Palmöl, Wheypulver (Milch), Weizenmehl, Emulgator (Sojalecithin), natürliche Geschmacksstoffe).

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 436 / 1829
Fett: 18,4 g
davon gesättigte Fettsäuren: 7,2 g
Kohlenhydrate: 56,2 g
davon Zucker: 17,7 g
Ballaststoffe: 5,6 g
Eiweiß: 6,2 g
Salz: 0,5 g


Dieser saftige Energy Cake enthält neben wertvollen Haferflocken eine Hülle aus leckerem Toffee. Perfekt für eine kleine Zwischenmahlzeit.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle [Palmöl und Rapsöl, Wasser, Salz], Karamellüberzug (12%) [Zucker, Glukosesirup (Schwefeldioxid und Weizen), Palmfett, Rapsöl, Wasser, Molkenpulver (Milch), Emulgator E471, Farbstoff E150a (Mais), Ammoniak Karamell E150c (Weizen), Aroma, Kaliumsorbat E202].

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 444 / 1664
Fett: 16,4 g
davon gesättigte Fettsäuren: 6,3 g
Kohlenhydrate: 62,9 g
davon Zucker: 24,3 g
Ballaststoffe: 2,1 g
Eiweiß: 5,7 g
Salz: 0,43 g


Superfood trifft Energie-Riegel: der Energy Cake mit Cranberry und wertvollen Haferflocken, Kürbis- und Sonnenblumenkernen ist reich an Antioxidantien und perfekt für den etwas größeren Hunger.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Wasser, Salz), Cranberries (8%) (Rohrzucker, Cranberries, Sonnenblumenöl), Kürbiskerne (2%), Sonnenblumenkerne (4%), Cranberry Aroma (Propylenglykol, Ethanol, Wasser).

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 410 / 1721
Fett: 15,6 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5,5 g
Kohlenhydrate: 56,6 g
davon Zucker: 25,3 g
Ballaststoffe: 6,6 g
Eiweiß: 7 g
Salz: 0,33 g

Dieser Energy Cake überzeugt durch einen saftigen Geschmack von Haferflocken und einer knackigen Hülle aus weißer Schokolade und Himbeermarmelade. Eine sehr leckere Kombination – perfekt für Zwischendurch.

Zutaten:
Haferflocken (Gluten), Invertzuckersirup, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Wasser, Salz), Vanillefondant (18%) [Zucker, Palmöl, Rapsöl, Glucosesirup, Wasser, Magermilchpulver, Emulgatoren E471und E492, Farbstoff E171, Salz, Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Aroma, Propylenglycol E1520, natürlicher Aromastoff], entkernte Himbeermarmelade (3%) [Glucosesirup (Mais und Weizen), Zucker, Himbeermark entkernt, Geliermittel (Pektin E440a), Zitronensäure E330 (Mais), Trinatriumcitrat E331c (Mais), Farbstoff E163, Himbeeraroma], Überzug
mit Milchschokoladengeschmack (1%) [Zucker, teilweise hydriertes Palmöl, Molkenpulver (Milch), Weizenmehl, Kakao und fettreduziertes Kakaopulver, Emulgatoren (Soja– und Sonnenblumenlecithin, E476, natürliches Aroma, Aroma], gemahlene Mandeln (2%), Mandelessenz [Isopropanol, Wasser, Feuchthaltemittel (Glyzerin, Aroma], Mandel-Aroma [Propylenglykol, Wasser].

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 436 / 1626
Fett: 17,6 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5,9 g
Kohlenhydrate: 60 g
davon Zucker: 25 g
Ballaststoffe: 5,6 g
Eiweiß: 5,5 g
Salz: 0,5 g


Dieser Energy Cake mit wertvollen Haferflocken und fruchtigen Apfelstückchen und Sultaninen ist eine perfekte Mahlzeit für Zwischendurch.

Zutaten:
Haferflocken (45%) (Gluten), Invertzuckersirup, Margarine (Palm- und Rapsöl, Wasser, Salz), getrocknete Apfelflocken (dehydrierte Apfelflocken, Zucker, modifizierte Stärke, Säureregulator: Zitronensäure, Konservierungsmittel: Natriumdisulfit, Kaliumsorbat), Sultaninen (Sultaninen, Sonnenblumen/Baumwollöl), gemahlener Zimt, Säure: Apfelsäure.

Nährwerte / 100 g:
Energie (kcal/kj): 406 / 1711
Fett: 16,2 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5,1 g
Kohlenhydrate: 56,6 g
davon Zucker: 31,4 g
Ballaststoffe: 6,5 g
Eiweiß: 5,6 g
Salz: 0,02 g

Alle Riegel sind im Online-Shop für 1,09 EUR erhältlich.

Unser Fazit:

Da ich ein sehr großzügiges Testpaket erhalten habe, hatte ich mich dazu entschlossen, die Energy Cakes mit in das Büro zu nehmen – zur Freude meiner Kollegen J Niemand kannte die Energy Cakes bisher und deshalb waren alle sehr gespannt. Dass jeder Riegel über 400 kcal aufwies, hat im ersten Moment etwas geschockt – aber durch die große Anzahl an Haferflocken ist dies natürlich kein Wunder. Dafür wird der Hunger über einen längeren Zeitraum gestillt und Heißhungerattaken bekommt man auch nicht – also perfekt!

Meine Kollegen haben sich jeweils einen Riegel ausgesucht – die Auswahl fiel hier wirklich nicht leicht :-) Ich selbst habe die Sorten weiße Schokolade, Schokolade und Cookies / Cream getestet und ich muss sagen: ich bin wirklich begeistert! Die Riegel schmecken extrem saftig und dadurch, dass sie so viele Haferflocken enthalten, würde ich einen Riegel gar nicht als Zwischenmahlzeit schaffen :-) Ich habe deshalb immer einen Riegel geteilt und mein kleiner Hunger war verschwunden.

Geschmacklich haben die Energy Cakes bisher wirklich jeden überzeugt! Sie haben sich den Energie-Riegel auch eingeteilt (über mehrere Tage) und sie waren vom dem tollen Geschmack begeistert – egal welche Sorte!

Ich bzw. wir können euch die Energy Cakes daher wirklich nur ans Herz legen! Gerade auch für Sportler eine super Mahlzeit mit viel komplexen Kohlenhydraten und Eiweiß. Geschmacklich einfach TOP – würde ich jedem empfehlen.

Vielen Dank an das Team von Energy Cake, dass uns dieser leckere Produkttest ermöglicht wurde!

Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Lisa George, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung).