Montag, 3. März 2014

Produkttest: PETMAN



Heute möchte ich euch gerne etwas über PETMAN und deren Produkte berichten. Vor einigen Tagen erreichte uns ein wirklich sehr großes, prallgefülltes Paket, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben! Was sich alles darin befand, werde ich euch in diesem Bericht gerne genauer vorstellen. Doch zuerst möchte ich euch etwas über PETMAN und BARF berichten.

  

PETMAN bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Fleischprodukte an, welche für euren Hund und auch für eure Katze bestens geeignet sind! Neben diesen Produkten bietet PETMAN auch weitere Produkte wie Obst und Gemüse, gesunde Öle und verschiedene Mineralstoffe für Hunde und Katzen an. Mit dem sogenannten BARF-Puzzle können diese Komponenten super kombiniert werden, um seinen Vierbeiner eine sehr gute Mahlzeit in den Napf zu zaubern!

Was ist das BARF-Puzzle?

BARF bedeutet wörtlich übersetzt „Biologisch artgerechtes rohes Futter“. Dieses Futter ist besonders für Hunde und Katzen geeignet, welche unter Magenproblemen oder Allergien leiden. Für solch anfällige Tiere  bietet sich das „BARFen“ an. Beim BARFen werden pures Muskelfleisch, Innereien, Knorpel, Sehnen, Knochen, aber auch Obst und Gemüse roh verfüttert. In der Regel gilt:

Fleisch/Fisch + Gemüse/Obst + Innereien + wertvolle Öle/Mineralien

Mit solch einer Kombination lassen sich täglich viele verschiedene „Gerichte“ für den Hund zusammenstellen. Auf der Homepage von PETMAN findet ihr hier nützliche Tipps zum Zusammenstellen eines BARF-Menüs.
 
 

Die Rohfütterung ist die natürlichste Art, das Tier zu füttern. Als es früher noch keine Haustiere gab, haben sich die Tiere auf die Jagd gemacht und somit sich auch nur von frischem Fleisch ernährt.

Viele Tierhalter haben deshalb auf BARF-Produkte umgestellt und sind erstaunt, dass sich der Gesundheitszustand der Tiere durch die Umstellung deutlich verbessert hat: die Tiere wurden aktiver, lebten gesünder und die Gesundheitsprobleme verschwanden.

Die Vorteile von BARF:

·         Gesunde Knochen und Gelenke bei Welpen durch langsamere Wachstumsphasen
·         Leichtes Erreichen und halten des Idealgewichtes der Tiere
·         Glänzendes Fell
·         Vermeidung von Zahnstein und Mundgeruch
·         Höhere Ausdauer und mehr Muskelkraft
·         Heilprozesse entwickeln sich positiv
·         Verringerung der Kotmenge
·         Vermeidung von Diabetes durch Wegfall von Zucker im Futtermittel


Die BARF-Produkte von PETMAN sind in praktischen, wiederverschließbaren Tüten verpackt, sodass diese immer portionsweise an den Hund verfüttert werden können. Neben den Fleischprodukten bietet PETMAN auch gesunde Produkte aus Obst und Gemüse für den Hund an sowie wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, welche man zu dem Futter beimischen kann.  

Eine ausgewogene Futterration sollte ca. 2/3 aus tierischen Anteilen und zu 1/3 aus Gemüse/Obst bestehen. Knochen können 2 – 3 Mal die Woche verfüttert werden und an zwei Tagen der Woche kann man Innereien verfüttern. Die Gesamtfuttermenge ist natürlich abhängig von Alter, Gewicht und Aktivität des Hundes.

Auf der Homepage von PETMAN könnt ihr unter den folgenden Kategorien wählen:

·         PETMAN BARF-Puzzle
·         PETMAN Hunde Eis
·         PETMAN Snacks
·         Katze
·         Umstellung auf BARF
·         Fütterungsempfehlung
·         Rezepte zum Sammeln
·         BARF-Video
·         BARF-Broschüre
·         PETMAN Prospekt

Wie ihr seht, findet ihr dort alle Produkte, welche von PETMAN angeboten werden. Aber dort können auch wichtige Informationen rund um das Thema BARF nachgelesen werden und man erhält wichtige Tipps zum Füttern dieses speziellen Futters.

Solltet ihr zu diesem Thema noch weitere Fragen haben, könnt ihr euch direkt an den Kundendienst von PETMAN wenden. Hier werden euch alle wichtigen Fragen direkt und schnell beantwortet.
 

Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte sich in dem riesigen Testpaket befanden:


 
 
 
 


Elchfleisch ist kräftig und dennoch sehr mager und deshalb sehr cholesterinarm. Elchfleisch zählt zu den aromatischsten Wild-Sorten und schmeckt ähnlich wie das Fleisch der Rothirsche. Elchfleisch dient als hohe Proteinquelle und ist für Futterallergiker bestens geeignet.

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Elch (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
22,3 % Protein, 7,8 % Fett, 0,6 % Rohfaser, 4,2 % Rohasche, 65,0 % Feuchte, 1,0 % Calcium
 

 
 
 
 

Das Geflügelragout besteht aus kleinen Happen, welche aus saftigen und mageren Hühnerfleisch und Hühnerherzen bestehen sowie Muskelmagenstücke vom Huhn. Durch die Beigabe der fettarmen Herzen wird der Fettanteil des kompletten Ragouts gesenkt. Herzen und Mägen von Geflügel zählt zu nicht durch die Umwelt belasteten Innereien und kann somit unbedenklich verfüttert werden.

Zusammensetzung:
Herz, Leber und Magen vom Hähnchen (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
18,3 % Protein, 6,5 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 4,0 % Rohasche, 69,8 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 
 


Das zarte Lammfleisch bietet eine tolle Abwechslung für den Vierbeiner. Lammfleisch ist besonders gut für Arbeits- und Leistungstiere geeignet und schmeckt auch aufgetaut super als Snack. Es lässt sich sehr gut mit kohlenhydrathaltigen, fettarmen Produkten ergänzen.

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Lamm (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
17,8 % Protein, 8,4 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 3,9 % Rohasche, 68,6 % Feuchte, 1,0 % Calcium
 







Grüner Pansen gehört zu den wertvollen und naturbelassenen Innereien. Die Vormagenstücke wurden grob gereinigt und tiergerecht zerkleinert. Pansen kann auch gern ein- bis zweimal wöchentlich pur an die Hunde verfüttert werden.

Zusammensetzung:
Naturpansen (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
19,4 % Protein, 4,9 % Fett, 1,2 % Rohfaser, 4,2 % Rohasche, 69,8 % Feuchte, 1,0 % Calcium






Pferdefleisch ist ein sehr mager-kerniges und proteinreiches Einzelfutter für den Hund. Es eignet sich vor allem sehr gut als Futter für Allergiker und bietet eine gute Alternative zu herkömmlichen Fleischsorten.

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Pferd (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
18,4 % Protein, 4,4 % Fett, 1,1 % Rohfaser, 4,0 % Rohasche, 71,8 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 

 
 
 

Rentierfleisch ist besonders mager und zart und daher sehr gut bekömmlich. Es enthält Eiweiß in Form wertvoller Aminosäuren. Der feine Wildgeschmack überzeugt sicher alle Hunde und ist besonders gut geeignet für Allergiker.

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Ren (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
24,3 % Protein, 7,3 % Fett, 0,7 % Rohfaser, 4,2 % Rohasche, 63,5 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 
 
 
 
 

Dieses schmackhafte Rindfleisch wurde nach Art eines kräftigen Gulaschs schonend verarbeitet. Die bissfesten Happen sind ein sehr guter Energie- und Proteinlieferant und lassen sich super mit Kartoffeln oder Getreide mischen.

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Rind (50 %), Pansen grün (47 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
19,9 % Protein, 4,4 % Fett, 0,6 % Rohfaser, 4,1 % Rohasche, 70,3 % Feuchte, 1,0 % Calcium
 

 
 
 
 

Seelachs ist ein wahrer Genuss für jeden Hund und hat einen milden Geschmack. Er enthält sehr wenig Fett- und Cholesterin und ist auch für Allergiker bestens geeignet.

Zusammensetzung:
Seelachs (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
18,7 % Protein, 2,3 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 4,1 % Rohasche, 76,4 % Feuchte, 1,0 % Calcium
 

 
 
 
 
 

Für diese Spezialität wird frisches Muskelfleisch vom Rind verarbeitet. Die größeren Stücke sind super für Hunde geeignet und liefern viel Energie und Proteine.

Zusammensetzung:
Fleisch, Lefzen und Herz vom Rind (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
18,9 % Protein, 9,4 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 4,1 % Rohasche, 67,0 % Feuchte, 1,0 % Calcium
 

 
 
 
 

Grüner Pansen gehört zu den wertvollen und naturbelassenen Innereien. Die Vormagenstücke wurden grob gereinigt und tiergerecht zerkleinert. Pansen kann auch gern ein- bis zweimal wöchentlich pur an die Hunde verfüttert werden.

Zusammensetzung:
Naturpansen (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
19,4 % Protein, 4,9 % Fett, 1,2 % Rohfaser, 4,2 % Rohasche, 69,8 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 




 

Die Gemüse-Frucht-Nuggets haben echte Lebensmittelqualität und sind eine super Ergänzung zu Frischfleisch. Alle Zutaten werden frisch verarbeitet, zerkleinert und sofort tiefgekühlt, sodass alle Nährwerte und Vitamine enthalten bleiben.

Zusammensetzung:
Kartoffeln,Zucchini, Karotten, Ananas, Joghurt, Erbsenprotein, Bananen

 

 
 
 
 

Die Gemüse-Frucht-Medaillons haben auch echte Lebensmittelqualität und sind eine gute Ergänzung zu Frischfleisch. Alle Zutaten werden frisch verarbeitet, zerkleinert und sofort tiefgekühlt, sodass alle Nährwerte und Vitamine enthalten bleiben.

Zusammensetzung:
Karotten, Spinat, Brokkoli, Äpfel, Lauch, Maisstärke, Sonnenblumenöl, Haferspeisekleie, Wasser

Analytische Bestandteile:
2,2 % Protein, 1,3 % Fett, 3,0 % Rohfaser, 0,9 % Rohasche, 85,1 % Feuchte
 








Diese Obst-Gemüse-Mischung liefert wertvolle Energie und reichlich Vitamine für den Hund.

Zusammensetzung:
Mix aus je 20 % Sellerie, Zucchini, Pastinake, Papaya und Mango

 








 
 
Die schmackhafte Leber enthält viel Eiweiß und erhöht den Energiehaushalt des Vierbeiners. Durch den enthaltenen Blutzucker ist dies eine besonders große Delikatesse.

Zusammensetzung:
Rinderleber (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
19,4 % Protein, 5,8 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 4,0 % Rohasche, 70,4 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 

 
 

Nieren sind besonders aromatisch und enthalten viele Vitamine des B-Komplexes.

Zusammensetzung:
Rinderniere (97 %), Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile:
15,5 % Protein, 4,9 % Fett, 0,0 % Rohfaser, 4,0 % Rohasche, 75,3 % Feuchte, 1,0 % Calcium

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Die Hähnchenhälse liefern einen großen Beitrag zur artgemäßen Calcium- und Phosphorversorgung des Tieres. Die Hähnchenhälse bestehen zu 100 % aus Hälse des Huhns.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hanföl ist besonders gut geeignet für die Haut, die Blutgefäße, das Entzündungsgeschehen (hemmend) und wirkt Allergien entgegen. Außerdem senkt es den Cholesterinspiegel (Fettabbau) und hilft beim Zellschutz.  

Inhalt:
Linolsäure (Omega-6, 65 %), Linolensäure (Omega-3, 25 %), Ölsäure (18 %), Gamma-Linolensäure (Omega-6, 4 %), natürliche Carotinoide und Clorophyll.
 

 
 
 
 

Das PETMAN Hunde Eis enthält ausschließlich natürliche Zutaten. Eine auf den Hundegeschmack abgestimmte Mischung aus Magerjoghurt, Banane, Honig und Erdnuss ist umhüllt von weißer, pflanzlicher Glasur. Der Zuckerzusatz wurde außerdem auf ein Minimum reduziert. Das Hunde Eis enthält zusätzlich 11,6 % Inulin, welches aus der Chicorée Wurzel gewonnen wird und ein Ballaststoff mit prebiotischer Wirkung ist. Der hohe Inulin-Anteil stärkt somit die Widerstandsfähigkeit und optimiert die Darmflora.





 
 
 

Fleisch enthält von Natur aus wenig Calcium und dafür zu viel Phosphat. PETMAN Plus Calcium Xtra verbessert somit bei gezielter Anwendung das Calcium- / Phosphatverhältnis im Futter.

Zusammensetzung:
Lithothamnium (Rotalgen-Kalk) (Calcium 30 %) getrocknet und gemahlen







Unser Fazit:

Wir waren von dem großen Produktangebot von PETMAN wirklich  begeistert und wir konnten es kaum erwarten, die ganzen Produkte zusammen mit unseren Hunden zu testen. Das BARF-Puzzle-System ist wirklich sehr einfach und kann von jedem Hundehalter anwendet werden. Durch die große Produktvielfalt sind wirklich unglaublich viele Möglichkeiten offen, den Vierbeinern jeden Tag eine andere Mahlzeit in den Napf zu zaubern. Dazu bekommt der Hund durch dieses BARF-Puzzle alles, was er benötigt um gesund zu sein und auch gesund auszusehen.

Die Qualität aller Fleisch- und Fischprodukte ist wirklich super! Das aufgetaute Fleisch sah immer sehr frisch und saftig aus und roch auch sehr angenehm. Die Hunde waren sehr verrückt darauf und konnten es kaum erwarten, es zu probieren. Auch die Gemüse- und Obstprodukte von PETMAN haben uns überzeugt. Hier hat man vor allem in den Gemüseprodukten die Rohstoffe gesehen wie z. B. Möhren und Zucchini. Sie haben wirklich sehr lecker gerochen und wir hätten diese am Liebsten selbst verspeist J

Wir haben unsere Hunde nicht direkt auf BARF-Futter umgestellt, da meine Mutter gerne trotzdem weiterhin das Futter verfüttern möchte, was die beiden schon seit Jahren bekommen. Trotzdem haben wir 2-mal die Woche eine leckere BARF-Mischung an die Hunde verfüttert. Sehr praktisch waren dabei die 1-kg Packungen mit Fleisch, die man wiederverschließen konnte. So konnte man portionsweise das Fleisch auftauen und den Rest einfach wieder einfrieren. Die Innereien sind in sogenannte „Blister“ verpackt. Dies sind kleinere Mengen, die man wunderbar zum Futter portionieren kann. Den Rest kann man wieder einfach zurück in die Kühltruhe legen.
Zu den Mahlzeiten haben wir immer noch etwas Hanföl und Calcium Xtra gegeben, dies ist sehr gut für die Knochen und Gelenke und glänzendes Fell.

Die Hunde haben das BARF-Futter beide sehr gut vertragen. Sie fressen es sehr gerne und ich denke, dass es wirklich eine gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeit für die lieben Vierbeiner ist. Die Qualität von allen Produkten ist wirklich super! Das Hunde-Eis mochten unsere Vierbeiner jedoch nicht so besonders, dies hat meine Mutter schließlich auf dem Hundeplatz an die anderen Hunde verteilt.

Wer also gerne auf BARF umstellen möchte, kann dies ganz leicht tun. Wichtige Tipps findet ihr auch noch auf der Homepage von PETMAN, hier solltet ihr unbedingt einmal vorbei schauen! Das Futter ist im Internet erhältlich aber auch in ausgewählten Zoo-Handlungen. Schaut bei eurem nächsten Einkauf doch einfach mal in die Kühltheke J

 
Vielen Dank an das Team von PETMAN, dass uns dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde, wir haben uns sehr darüber gefreut und werden PETMAN sehr gerne weiterempfehlen!
Reaktionen:

Kommentare:

  1. Sehr ausführlich geschrieben, mit dem #BARF Puzzle ist es einfach auf #BARF umzustellen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    wirklich interessant Dein Bericht - die Bilder sehen ja Klasse aus, ich selber bzw. mein Hund haben auch vor 1 Jahr komplett auf BARF-Futter umgestellt und können nur positiv berichten. Das BARF Puzzle und die passenden Anleitungen von Petman haben auch uns gut unterstützt.
    Gruß Michaela

    AntwortenLöschen