Mittwoch, 6. Februar 2013

Produkttest: feelglück


 
 

Ich möchte euch heute gerne über ein ganz besondere Produkt berichten, was ich vorher selbst noch nicht kannte: feelglück.
Der Kundenkontakt war super freundlich und nett. Vorab habe ich schon per Email einige Informationen erhalten, sodass ich richtig auf feelglück gespannt war! Nach ein paar Tagen konnte ich dann das schwere Testpaket in den Händen halten.



Doch was ist feelglück?

feelglück Serotonizer ist ein Getränk, was aus hochwertigen Früchten, nährstoffreichen Knollen, Hülsenfrüchten und Getreide angereichert ist. Beim Verzehr auf nüchternen Magen kann feelglück zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens beitragen.

feelglück Serotonizer sollte am Morgen vor dem Frühstück getrunken werden, da es verloren gegangene Energie zurück bringen kann. Bereits nach drei- bis viermaligem Verzehr ist eine  deutliche Verbesserung des Wohlbefindens zu spüren. Denn wer kennt es nicht? Durch den ganzen Alltagsstress wie Arbeit, Freizeit oder Familie kommt man oft nicht dazu, auf eine richtig ausgewogene und gesunde Ernährung zu achten. Mit feelglück Serotonizer werden dem Körper wichtige Vitamine zugeführt, die man nicht täglich bekommt. Das steigert die Energie und das Wohlbefinden und man fühlt sich nicht mehr ständig erschöpft.

feelglück Serotonizer wurde 1 ½ Jahre entwickelt. Es war eine große Herausforderung, die optimale Zusammensetzung des Getränkes auf Basis von naturbelassenen Pflanzen mit Höchstwerten an L-Tryptophan  zu wählen. Nach ca. 1 ½ Jahren entwickelten die Gründerinnen von feelglück Vera Kaesemann und Sybille Pegel eine spezielle Mischung aus folgenden Komponenten:

·         verschiedene Fruchtsaftsorten
·         Topinambur (Knolle)
·         Süß-Lupine (Hülsenfrucht) 
·         Teff (Ur-Getreide) 

Diese daraus resultierende „tägliche Portion Glück zum Trinken“ versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen.
 



feelglück Serotonizer gibt es in einem 8er Cluster zu je 110 ml in den folgenden Sorten:

·         Mango-Orange
 
·         Traube-Maracuja
 
·         Johannisbeere-Banane
 

Die 8er Cluster sind im Online-Shop von feelglück erhältlich. Der Preis pro Cluster beträgt 19,80 €. Empfohlen wird ein mindestens 2-wöchtiger täglicher Verzehr.


 



Und nun möchte ich euch vorstellen, was in meinem Testpaket enthalten war:
 

 
 
 
Ich habe von jeder Sorte je ein Cluster erhalten – darüber habe ich  mich sehr gefreut! In jedem Cluster sind 8 kleine Fläschchen mit 110 ml Serotonizer gefüllt. Natürlich war ich sehr gespannt und habe direkt ein Fläschchen probiert.

 


Dieser fruchtige Mix besteht aus exotischer Mango mit sonnengereiften Orangen.
Zutaten: Wasser, Traubensaft, Mangopüree, Orangensaft, Maracujasaft, Süßlupinen- Topinambur-, Teffmehl, Stabilisator Pektin

feelglück Mango-Orange hat mir sehr gut geschmeckt. Ich muss sagen, dass die Konsistenz der feelglück-Drinks sehr „mehlig“ ist, jedoch geschmacklich sehr gut. Man schmeckt den intensiven Fruchtgeschmack direkt raus. Das Getränk ist überhaupt nicht süß und lässt sich super trinken. Es schmeckt etwas mehr nach Mango, die Orange schmecke ich kaum raus, jedoch finde ich das sehr gut, da ich Mango generell sehr gerne mag.






 


Dieser fruchtige Mix besteht aus exotischer Maracuja mit leckeren Trauben.
Zutaten: Wasser Traubensaft, Apfelmark, Maracujasaft, Süßlupinen, Topinambur, Teffmehl, Stabilisator Pektin

Traube-Maracuja ist mein Lieblingsgeschmack. Es schmeckt sehr exotisch, jedoch auch bekannt nach Traube – einfach lecker. Ich habe manchmal einfach nur ein Problem mit der mehligen Konsistenz, aber geschmacklich ist es wirklich super.







 
 
Dieser erfrischende Mix aus Johannisbeere und dem vollen Geschmack aus tropischen Bananen ist einfach einzigartig.
Zutaten: Wasser, schwarzes Johannisbeermark, Bananenmark, Apfelsaft, Traubensaft, Bananensaft, Birnenmark, Heidelbeersaft, Zitronensaft, Süßlupinen-, Topinambur-, Teffmehl, Stabilisator Pektin

Johannisbeere-Banane hat mir persönlich gar nicht geschmeckt. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass ich den Geschmack der Johannisbeere nicht besonders mag. Aber hier fand ich die Konsistenz am schlimmsten und konnte es nicht besonders gut trinken. Es war sehr dickflüssig, wahrscheinlich durch die Banane. Geschmacklich fand ich es nicht so gut, mein Vater jedoch war von dieser Geschmacksrichtung begeistert und hat schon alle Fläschchen getrunken :-)

 






 
Gesamtfazit:

feelglück Serotonizer finde ich persönlich sehr gut. Am meisten hat mir Traube-Maracuja geschmeckt, weniger gut fand ich dagegen Johannisbeere-Banane. Ich habe auch einige Fläschchen an meine Familie weitergegeben, damit sie auch probieren konnten. Meine Eltern waren direkt begeistert davon und haben sich darüber gefreut, dass sie mittesten durften.
feelglück ist eine super Idee, um dem Körper auf eine gute Weise wichtige Vitamine und Nährstoffe zukommen zu lassen. So einen Shot kann man vor dem Frühstück sehr gut vertragen und man fühlt sich nach einigen Fläschchen wirklich besser. Jedoch finde ich den Preis für 8 Stück 110 ml sehr teuer, deshalb würde ich feelglück auch leider nicht nachkaufen. Geschmacklich aber sehr gut, dafür gibt’s einen Daumen hoch!

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen