Donnerstag, 28. Juni 2012

Produkttest: Mozzer´s Finest


Heute möchte ich euch noch einen tollen Online-Shop vorstellen, auf dem ihr außergewöhnliche Produkte zum Thema Gourmet, kulinarische Extravaganz und die Kunst des Genießens: Mozzer´s Finest. Der Kundenkontakt war super nett und mein Testpaket habe ich schon innerhalb weniger Tage erhalten.





Mozzer´s Finest stellt handgefertigte Feinkost und Accessoires rund ums Kochen und Genießen her. Sie werden mit viel Leidenschaft im NIDO Restaurant in Hamburg hergestellt.

Koch und Gesellschafter des NIDO Restaurants Marius Koop und Simone Becker, Geschäftsführerin von Mozzer´s Finest, stellen eine große Produktpalette aus raffinierten Gewürzen, exotischen Ölen, pikanten Saucen und außergewöhnlichen Salzen her.

Dazu wird das Angebot noch durch ausgefallene Teller, Gläser und Accessoires erweitert.

Bei Mozzer´s Finest werden nur die Besten Zutaten und Lebensmittel verwendet und veredelt. Es sind definitiv keine künstlichen Aromen oder Konservierungsstoffe enthalten. Es werden sogar besondere Wünsche der Kunden erfüllt, wenn sie eine eigene Kreation zusammenstellen lassen.

Auf der Homepage von Mozzer´s Finest findet ihr unter der Kategorie „food“ folgende Unterpunkte:

·         Salze
·         Öle
·         Saucen
·         Backmischungen

Zu jedem Punkt findet ihr dort wichtige und interessante Informationen, die man vielleicht noch nicht wusste.

Dann könnt ihr noch unter der Kategorie „non food“ tolle

·         Accessoires
·         Glaswaren
·         Porzellan

finden. Ihr könnt einfach auf den Shop gehen und euch dort mal umsehen. Ihr werdet viele tolle Accessoires finden, die vielleicht auch eure Küche verschönern werden.
 



Und das habe ich von Mozzer´s Finest erhalten:

 



















Mozzer´s Finest hat es uns einfach gemacht, schnell mal ein paar leckere Kekse zu backen. Man muss einfach nur Eier und Butter gut vermischen, die Backmischung dazugeben und in den Ofen schieben. Schon habt ihr super leckere Kekse in weniger Zeit. Schon in der Flasche kann man die leckeren Zutaten sehen, die genau abgestimmt sind. Außerdem gibt es auf dem Etikett noch einen leckeren Tipp, wie man die Kekse noch verfeinern kann – eine klasse Idee, die ich noch nie zuvor gehört habe!
Diese Backmischung ergibt ca. 30 Kekse.
Die Zutaten: Haferflocken Vollkorn, Weizenmehl, 16 % Kokosnuss-Chips, Rohrzucker, 12,5 % Ananas, Zucker, Vanillezucker, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Salz.
Dazu benötigt man nur 90 g weiche Butter und 1 Ei.











Fazit:
Ich finde im Shop von Mozzer´s Finest findet man viele Leckereien, die einem in der Küche wirklich helfen können. Hochwertige Öle und Salze oder Gewürze verfeinern jedes Gericht. Auch die ausgefallenen Gläser und Porzellanwaren gefallen mir sehr gut. Alle Produkte sind qualitativ hochwertig, dafür auch der etwas höhere Preis. Ich jedoch finde, dass diese Produkte sich vor allem gut als Geschenk eignen, denn so etwas bekommt man nicht überall.
Mir hat die Backmischung besonders gut gefallen! Ich war zuerst überrascht und dachte, dass es sich um Dekoration für die Küche handelt. Doch als ich genauer hingesehen habe, konnte ich feststellen, dass es sich tatsächlich um eine richtige Backmischung handelte. Nun muss ich zugeben, dass ich die Backmischung noch nicht ausprobiert habe, da mir die Flasche mit dem geschichteten Inhalt einfach so gut gefällt. Ich habe sie erst mal dekorativ in meine Küche gestellt und werde die Kekse vielleicht zu einem etwas späteren Zeitpunkt backen.
 
Vielen Dank an das Team von Mozzer´s Finest, dass ich eins Ihrer Produkte testen durfte!




Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen