Mittwoch, 7. Mai 2014

Produkttest: Proud Fashion



Ich möchte euch heute gerne eine Marke vorstellen, die ich vorher selbst noch nicht kannte: Proud Fashion. Der Kundenkontakt war sehr nett, freundlich und hilfsbereit und bei Fragen wurde mir immer direkt weitergeholfen! Mein Paket kam schon innerhalb weniger Tage bei mir zu Hause an und ich konnte es kaum erwarten, es zu öffnen. Was sich in dem Paket befand, hat mich wirklich umgehauen :-)



Proud ist bekannt für verschiedene Stoffvariationen und definiert die Grenzen immer wieder neu. Kombinationen aus den verschiedensten Stoffen werden immer wieder neu entwickelt, damit immer wieder neue, außergewöhnliche Jacken produziert werden können. Frecher Materialmix aus unterschiedlichen Stoffen wie z. B. Cotton, Jersey, Wolle oder Leder – Proud stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen um an Ende hochwertige Jacken anzubieten, welche mit Sicherheit ein Blickfang sind!  

Neben dem unverwechselbaren Design zeichnet sich Proud Fashion auch durch eine eigene Schnittführung aus. Die Artikel werden körperbetont, lässt und sogar durch Drähte unterstützt – für einen einzigartigen Look! Durch innovative Färbungen und Waschungen wird jedes Teil zu einem echten Unikat.  

Proud bietet einen unverwechselbaren, jungen Look mit einer eigenen Aussage. Wer die Marke kennt, erkennt auch sofort, wer eine solche Jacke trägt! Die Jacken bieten eine hohe Qualität und man wird lange damit Spaß haben – das ist garantiert! Durch den individuellen Look sind die Artikel von Proud sehr beliebt. Ihr könnt also gespannt sein! :-)


Auf der Homepage von Proud könnt ihr euch die aktuellen Kollektionen ansehen. Hier könnt ihr wählen zwischen:
·         AW 2013 | Proud-Fashion
·         SS 2014 | Proud-Fashion

·         AW2014 | Proud-Fashion 


Hier könnt ihr euch schon einmal einen kleinen Vorgeschmack einholen, welche Jacken Proud-Fashion so anbietet. Die Auswahl ist wirklich riesig! Im Lookbook könnt ihr euch ebenfalls die angesagtesten Jacken von Proud ansehen – es lohnt sich, hier vorbei zu schauen!



Nun möchte ich euch gerne die drei Jacken vorstellen, welche ich für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen habe: 






Modell 1: Proud-Fashion – Japura blau/schwarz

Diese hochwertige Jacke im Biker-Schnitt ist mit schönen Ziernähten versetzt und hat ein geblümtes Innenfutter. Das Ärmelfutter sowie das Material der Füllung besteht aus Polyester und das Futter sowie der Oberstoff bestehen  aus 100 % Baumwolle. Die Taschen sind mit Reißverschlüssen verschließbar. Die Jacke ist nicht für den Trockner geeignet und sollte bei höchstens 30 Grad in der Maschine gewaschen werden. 

Mein Fazit zu Proud Japura blau/schwarz:

Diese Jacke hat mir sehr gut gefallen, da sie durch die blau-schwarzen Waschungen einfach sehr gut aussieht. Diese Jacke hat einen tollen Stoff und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Sie lässt sich super tragen und durch die verschiedenen Ziernähte und Reißverschlüsse an Ärmeln und Vorder- und Rückseite ist sie sehr figurbetont. Eine Jacke, die wirklich ein  Blickfang ist! Was mir ebenfalls sehr gut gefällt ist das Innenmuster. Die bunten Blumen sehen einfach super aus und lassen die Jacke zu etwas ganz besonderem werden. Einziger Nachteil: die Jacke ist recht kurz und sieht deshalb am Besten aus, wenn man sie offen trägt. Ansonsten eine super Jacke, die gerne weiterempfehlen werde! 





 











 





















Modell 2: Proud-Fashion – KWILU Kurzmantel

Dieser Kurzmantel im angesagten Biker-Look hat eine besondere Dip-Dye Färbung. Durch die Elemente in Lederoptik ist diese Jacke ein echter Hingucker. Die Jacke verfügt über einen abnehmbaren Gürtel in Lederoptik und ist mit Reißverschlüssen an den Ärmeln versetzt. Das Ärmelfutter besteht zu 100 % aus Polyester. Das Futter sowie das Material des Oberstoffes bestehen aus 100 % Baumwolle. Auch diese Jacke ist nicht für den Trockner geeignet und kann bei einer Maschinenwäsche max. bis 30 Grad gewaschen werden. Aber Vorsicht: die Jacke kann abfärben und sollte deshalb einzeln gewaschen werden!


Mein Fazit zu KWILU Kurzmantel:

Dieser Kurzmantel ist perfekt für die Übergangszeit im Frühling oder Herbst. Durch die hellbraune bis dunkelbraune Färbung ist auch diese Jacke – natürlich – ein echter Hingucker! Sie lässt sich ebenfalls sehr gut tragen und hat einen tollen Look dank des Gürtels in Lederoptik und den Reißverschlüssen. Die Jacke passt sich sehr gut an und durch die Drähte an den Ärmeln halten diese auch sehr gut. Ein sehr schöner Kurzmantel, sehr zu empfehlen!
 








 

Modell 3: Proud-Fashion – RUKI – dirty grey

Diese Jacke überzeugt durch den tollen Vintage-Look. Dieses coole Design verfügt über einen spitzenversetzen Kragen und drahtverstärkte Abschlüsse. Das Futter besteht zu 100 % aus Baumwolle sowie das Material des Oberstoffes. Die Taschen sind mit Reißverschlüssen verschließbar. Auch diese Jacke ist nicht für den Trockner geeignet und kann bei einer Maschinenwäsche max. bis 30 Grad gewaschen werden. Aber Vorsicht: die Jacke kann abfärben und sollte deshalb einzeln gewaschen werden!

Mein Fazit zu RUKI dirty grey:

Diese Jacke ist meine absolute Lieblingsjacke! Die Farbe gefällt mir sehr gut und auch das Innenmuster ist wirklich super, es passt perfekt zu diesem Look. Sie hat tolle Applikationen an Ärmeln und auch an der Vorder- und Rückseite. Sie hat eine sehr gute Länge ist und ideal für den Frühling als Übergangsjacke. Durch die verwaschene Optik ist diese Jacke ein echter Blickfang und mich haben schon viele gefragt, wo es diese Jacke zu kaufen gibt. Eine absolute Kaufempfehlung! 





  



















Mein Gesamtfazit:

Da ich die Marke Proud vorher noch nicht kannte, war ich umso mehr erstaunt, wie schön die Jacken doch sind! Ich habe – als ich den Karton geöffnet habe – mir die Jacken direkt genau angesehen und muss sagen: WOW! Durch den tollen Stoff, den Färbungen und Waschungen sind diese Jacken wirklich etwas ganz besonderes und mit Sicherheit ein echter Blickfang! Die Mode sieht jung und frech aus und ist wirklich ein Unikat, da die Jacken individuell gestaltet werden.

Für die Herstellung werden hochwertige Stoffe wie Cotton, Jersey, Wolle und Leder benötigt – hier ist die Qualität schon garantiert. Alle Jacken sind an den Ärmeln sowie am Bund mit Drähten versehen, sodass ein optimaler Halt garantiert ist. Für mich war das neu und ich fand es anfangs etwas ungewohnt, doch mittlerweile finde ich die Idee super, da die Jacken so viel besser halten.

Ich bin wirklich mehr als begeistert von den Jacken von Proud! Die Qualität hat mich sehr überzeugt und ich bin mir sicher, dass ich lange Spaß an den Jacken haben werde. Sie wurden perfekt verarbeitet und haben einen eigenen Stil, was mir sehr gut gefällt. Ich kann euch die Marke Proud somit wirklich nur empfehlen! Solltet ihr euch einmal für eine solch tolle Jacke entscheiden, bin ich mir sicher, dass ihr nicht enttäuscht werdet J
Reaktionen:

Kommentare:

  1. Sehen interessant aus, aber ich muss ehrlich sagen, dass sie nicht so ganz mein Geschmack sind.. Bei Mode bin ich da echt schlimm..

    AntwortenLöschen
  2. Wie viel kostet so eine Jacke? Es stehen auf der Seite keine Preise !

    Liebe Grüße <3

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Jacken sind leider nicht sehr billig. Die "kurzen" Jacken liegen zwischen 150 € - 190 € und der längere Mantel über 250 €... Aber die Qualität ist super, sodass man sicher sehr lange daran Spaß haben wird :-)

      Löschen