Dienstag, 8. Januar 2013

Produkttest: EQUA Trinkflasche



Gern möchte ich euch noch ein besonders tolles Produkt vorstellen, welches ihr für den alltäglichen Gebrauch gut verwenden könnt, aber auch zum Sport sehr nützlich ist: EQUA.



EQUA bietet hochwertige und vor allem umweltfreundliche Trinkflaschen an. Doch warum umweltfreundlich? Das kann ich euch erklären: Beispielsweise dauert es 500 Jahre (!) bis ca. 170 Plastikflaschen abgebaut werden können. Unglaublich oder? Der Plastikabfall ist weltweit ein großes Problem und belastet die Umwelt sehr schwer.

Die Trinkflaschen von EQUA haben eine sehr lange Lebensdauer, sodass dadurch auch weniger Plastikabfall entsteht. Die Trinkflaschen sind ein ökologisches Produkt, was bedeutet, dass die Flasche später ganz einfach recycelt werden kann. Da die Trinkflaschen aus einem hochwertigen Material hergestellt werden, werden beim Recyceln auch keine giftigen Gase abgegeben. Ein super Konzept, wo sich manch andere Hersteller eine Scheibe von abschneiden könnten!

Die Trinkflaschen von EQUA bestehen nämlich aus einem sehr umweltfreundlichen und qualitativ hochwertigen Material namens „Eastman Tritan“. Dies ist ein sehr hitzebeständiges Material, dass sogar Temperaturen bis zu 100 Grad aushalten kann! Deshalb dient die Trinkflasche auch zum Befüllen von warmen und kalten Getränken.

Außerdem sehen die Trinkflaschen von EQUA noch sehr gut aus. Es gibt jede Menge verschiedene Designs, wo sicher für jeden Geschmack das passende dabei ist.

Im Online-Shop könnt ihr euch die verschiedenen Flaschen ansehen und auch für einen sehr angemessenen Preis kaufen. Es gibt sie wirklich in den verschiedensten Farben und Formen – einfach super. Da fällt einem die Auswahl sicher nicht leicht. Die Flaschen haben ein Volumen von ca. 0,6 Liter. 

Egal ob für zu Hause, unterwegs, die Arbeit oder beim Sport – diese Trinkflaschen sind einfach überall ein echter Hingucker, da sie durch das außergewöhnlich schöne Design überzeugen.


Nun möchte ich euch meine EQUA Trinkflasche vorstellen, die ich zum Testen erhalten habe:













Diese Trinkflasche hat mir direkt gefallen, als ich das Paket geöffnet habe. Durch die schönen Blumen-Muster in grün und lila hat die Flasche ein wirklich tolles Design! Die Füllmenge von 0,6 Litern ist ausreichend, vor allem für unterwegs. Sie hat ein schlankes Design, sodass sie auch gut in jede Tasche passt, um sie überall mithin zu nehmen. 
An die größere Öffnung der Flasche musste ich mich erst einmal gewöhnen, allerdings finde ich es jetzt sogar noch besser, da man automatisch einen Schluck mehr zu sich nimmt J Der Verschluss muss ab- bzw. aufgeschraubt werden, was ich aber nicht schlimm finde.
 
Ich finde die Trinkflaschen einfach super! Nicht nur, dass sie klasse aussehen, sondern hauptsächlich, dass sie umweltfreundlich sind und somit auch ein gutes Gewissen haben kann. Sie sind sehr handlich und passen in jede Tasche, nicht wie andere 1,5 Liter Flaschen, die immer schwer und blöd zu verstauen sind. Außerdem finde ich den Preis sehr angemessen, zumal auch eine hohe Lebensdauer erwartet wird – ich bin gespannt.

Besten Dank an das Team von EQUA, dass ich eine Ihrer tollen Trinkflaschen testen durfte!

Reaktionen:

1 Kommentar:

  1. Vor allem, dass die Flaschen auch bei kohlensäurehaltigem Wasser dicht sein sollen, war maßgeblich für meinen Kauf, da dies nicht viele Flaschen können. Daher habe ich mich zum Kauf von gleich 5 davon entschieden.
    Zu erhalten sind sie nur über die MyEqua Website.

    Anfangs war ich ebenso begeistert wie alle anderen auch, jedoch stellte sich innerhalb von 2 Monaten heraus, dass sie eben NICHT 100% dicht sind bei Medium-Sprudelwasser oder auch Apfelschorle, die nur wenig Kohlensäure enthält. Nach nur knapp 5 Monaten hatte eine Flasche am Boden einen dicken Riss und das, obwohl die Firma angibt, dass die Flaschen (aus Eastman Tritan) absolut bruchsicher sind.

    Jegliche Reklamation wird von MyEqua abgewiesen mit dem Vermerk, dass die Gewährleistungszeit 1 Monat(!) beträgt und Reklamationen danach keinesfalls anerkannt werden. In Deutschland beträgt die GWL 2 Jahre, die Firma sitzt aber in Slovenien, daher ist mir nicht bekannt, wie dort die gesetzliche Frist ist.

    Fazit:
    Kundenfreundlichkeit und Service sehen anders aus. Alles in allem eine sehr unzufriedenstellende Erfahrung. Wer eine BPA-freie Flasche suchen, sollte diese bei einer Firma mit Sitz oder zumindest Vertrieb in Deutschland kaufen.

    My Equa kann ich nicht (mehr) empfehlen.

    AntwortenLöschen