Montag, 23. April 2012

Produkttest: koffer-arena.de


Heute stelle ich euch ein tolles Produkt der koffer-arena.de vor sowie die Seite selbst. Der Kundenkontakt war wirklich sehr freundlich und ich habe das Produkt schon innerhalb 2 Tage erhalten. Der Service war sehr gut.

 
Bei koffer-arena.de findet ihr eine riesige Auswahl an verschiedenstem Reisegepäck, Business-Koffer, Laptoptaschen, Taschen für die Freizeit, Accessoires, Taschen für die Schule und vieles mehr.

Unter der Rubrik „Marken“ findet ihr tolle Marken wie z. B. Bugatti, Chiemsee, Eastpak, Esprit, Kappa und noch viele, viele mehr. Auch gibt es dort schöne Taschen zu einem tollen Preis.

Man kann auf der Seite einen Filter setzen, wo man beispielsweise den gewünschten Preis angeben kann, die Marke wählen kann, Ausstattung, Farben Material, Gepäckart, Größe, Volumen und noch mehr. So findet man auf anhieb direkt sein gewünschtes Produkt, ohne lange suchen zu müssen.

Dazu gibt es unter „Sale“ immer super reduzierte Preise für hochwertige Ware.

Auf koffer-arena.de findet man also wirklich alles, was man für z. B. den Urlaub, den Beruf oder die Freizeit benötigt und das zu sehr fairen Preisen. Ein toller Shop!



Ich dufte eine Geldbörse von Samsonite testen, was mich sehr gefreut hat:
 




Samsonite hat ein riesiges Sortiment an den verschiedensten Koffern, Geldbörsen und Accessoires.

Die Geldbörse die ich erhalten habe ist aus Leder und sehr schön aufgebaut. Sie verfügt über viele Fächer für Karten und genügend Platz für z. B. Fotos, Klein- und Großgeld. Dazu sieht es sehr edel aus und ist super schön verarbeitet.


























Fazit:
koffer-arena.de ist eine tolle Seite mit vielen Auswahlmöglichkeiten rund um Koffer und Taschen. Die Preise sind sehr angemessen und schon ab einem Bestellwert von 20,00 € entfallen die Versandkosten, was ich sehr toll finde. Außerdem kann man zwischen sieben verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten wählen, was ein großer Vorteil für den Kunden ist.

Danke, dass ich eins Ihrer schönen Produkte testen durfte, es war mir eine Freude.



Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen